• Wer glaubt an die Liebe?

    Hier ist ein "virtueller Landeplatz" für alle, die aufrichtig an die Liebe glauben. Hier ist Platz für Eure positiven Erfahrungen und Wünsche. x:)
  • 11 Antworten

    Nun ja. Ich denke, die sicherste Art unglücklich zu werden, ist überhöhte Ansprüche kompromisslos durchsetzen zu versuchen. Es ist in den wenigsten Fällen von Erfolg gekrönt.


    Dennoch geht es auch mir so, dass es für mich ein paar Kriterien gibt, die mir wichtig sind, da ich mich und meine Persönlichkeit kenne und weiß, was ich, bzw. jemand anderes mit zumuten kann, oder eben nicht.


    Es gibt keinen Königsweg, aber zu hohe Ansprüche werden der Realität oft nicht gerecht. Und eine andere Realität kann man sich leider nur in der Phantasie "backen".

    Zitat

    Unsinn. Man kann Frauen nicht verstehen. Man kann vieles nur interpretieren, da Mann und Frau auf unterschiedlichen Frequenzen funken. Da muss man gucken wie man die Zeichen deutet.


    Quintus

    Unsinn. ABer es gibt durchaus Männer die die Frauen nicht verstehen wollen und das dann damit zu legitimieren,dass Frauen ja ein Buch mit sieben Siegeln seinen ist pure Faulheit und Resignation.

    T83:

    Zitat

    die die Frauen nicht verstehen wollen

    Du ahnst nicht, wie froh ich über diesen Satz von Dir bin. Ich stimme Dir zu.

    Ich glaube aber, dass diese Männer definitiv in der Minderzahl sind. Ist nur Pech, wenn man gerade mal an so ein (rares und kompliziertes) Individuum trifft.

    Ich hoffe, dass ich einen Stromschlag bekomme und wie Mel Gibson in "Was Frauen wollen" die Gedanken der Frauen hören kann. ;-D

    Zitat

    Ich hoffe, dass ich einen Stromschlag bekomme und wie Mel Gibson in "Was Frauen wollen" die Gedanken der Frauen hören kann. ;-D


    1abc

    das wäre nicht viel anders als bei Männern...nur dass sich die Themen evtl. in etwas andere Bereiche ausweiten


    Männer und Frauen sind in vielen Dingen so gleich.Es ist aber einfach viel "abenteuerlicher" zu behaupten Frauen wären undurchschaubar...

    Na, Mel Gibson hat privat ja auch eine kuriose Bauchlandung hingelegt. :-/


    Was eine Frau will, flüstert sie ihrem Holden ins Ohr. :=o


    Ich muss jetzt was erledigen. Bin bald wieder zurück! *:)

    Ich habe eine interessante Donku über transsexuelle Menschen gesehen, die eine Geschlechtsumwandlung vorgenommen haben. Da war auch eine Frau, die sich zu einem Mann umwandeln ließ. Hormone gehören zur Geschlechtumwandlung dazu. Und diese Frau war dann eben in der Lage zu beschreiben, wie das Denken als Frau war und als Mann. Sie beschrieb es in etwa so:


    Frauen denken abgezweigter: immer ja und Nein, während Männer gerade aus denken.

    Frauen die normal sind sagen was sie wollen und hoffen nicht, dass es der Mann erraten wird und ärgern sich dann, dass es nie eintritt...


    Normale Männer tun das genauso.