• Wer glaubt an die Liebe?

    Hier ist ein "virtueller Landeplatz" für alle, die aufrichtig an die Liebe glauben. Hier ist Platz für Eure positiven Erfahrungen und Wünsche. x:)
  • 11 Antworten

    Auf diesen Kerl, der sich so albern verhält. Kann der einem nicht mal wie ein Mann in die Augen schauen und grüßen, wenn man sich sieht? Muss er so dumm tun?


    Ich habe ihm die letzten Wochen gar nichts getan und er tut so, als sei ich irgendein ekelhaftes Monster, das man fernhalten muss.


    Beim Spielen klappts doch auch und es macht beiden Freude. Warum nur ist er so furchtbar verklemmt...

    Ach Scaro, ich glaub das hat nichts mit verklemmt sein zu tun. Ich denke er möchte einfach einen Strich ziehen. Da ist es am einfachsten wenn man dem anderen "aus dem Weg geht". Wenn ich meinen Ex sehe (was eigentlich so gut wie nie vor kommt) ignoriere ich ihn auch. Es juckt mich nicht was er denkt, ich denk da in erster Linie an mich selbst, wobei bei mir eben andere Hintergrundbedingungen sind als bei dir.


    Ich weiß jetzt nicht was du mit dem "beim Spielen" meinst, aber wenn es sich um ein PC-Spiel handelt wo ihr euch nicht persönlich seht, kann ich mir durchaus vorstellen das es da einfach für ihn ist. Du könntest ja quasie irgendwer sein.


    Ich weiß das es für dich grad alles sehr schwer ist und du dieses Verhalten so gar nicht nachvollziehen kannst, aber versuch dich damit abzufinden. Nur so hört es auf irgendwann weh zu tun. :)* :°_

    Zitat

    Ich weiß jetzt nicht was du mit dem "beim Spielen" meinst, aber wenn es sich um ein PC-Spiel handelt wo ihr euch nicht persönlich seht, kann ich mir durchaus vorstellen das es da einfach für ihn ist. Du könntest ja quasie irgendwer sein.

    Ja, es ist ein Spiel, wo wir uns nicht persönlich sehen. Aber selbst diese "geschäftliche" Basis will er die nächste Zeit abwürgen. Soll er doch... Ich kanns grad nicht ändern.

    Ich kann dich sehr gut verstehen, das du wütend, traurig und weiß noch was alles bist, das wäre ich an deiner Stelle auch. Nur ich kann auch ihn verstehen. Er möchte sich halt nicht ständig an die Zeit mit dir erinnern, will damit abschließen. (Also so scheint es mir)


    Wenn es dir hilft schreib es alles auf. Lass deine Wut raus. Das hilft ungemein. Du kannst dich auch ausheulen. Mach das wonach dir ist nur friss es nicht in dich rein. Das ist nicht gut, sonst gehst du ganz langsam daran zu grunde. Schau in die Welt und halte dir das vor Augen was dir gut tut. Triff dich mit Freunden, mach Sport, geh Spazieren, mach einfach das wonach dir der Kopf steht. Tu dir etwas gutes und versuch einen Moment nicht an das hier und jetzt und an die Vergangenheit zu denken.


    Du sollst nicht vergessen was war, aber versuch mal nicht dran zu denken, das tut nur unnötig weh.


    Kleines Beispiel von mir.


    Ich hab ne 1,5 jährige Tochter, bin alleinerziehend, geh 2,5 Tage arbeiten und hab praktisch ständig ärger mit meinem Ex.


    Das staut sich bei mir auch ab und an mal an, aber ich mache Zumba und diese eine Stunde in der Woche gehört ganz allein mir. In dieser Stunde zählt nur das, ich vergesse alles andere und das ist so befreiend und nach dieser Stunde fühle ich mich einfach gut. Ich hab den Frust raus gelassen ohne wütend zu sein. Es ist wie ein Ventil und so etwas braucht man.


    Wenn du sonst niemand zum Reden hast, dir aber danach ist kannst du mir auch eine PN schicken.

    Ich habe in meiner Beziehung den Fehler gemacht, viele freundschaftliche Kontakte zu vernachlässigen. Und da ich so viele schöne Momente mit ihm hatte über 3 Jahre und wir so viel zusammen gemacht haben, ist es natürlich schwer, jetzt in sich zu horchen, "wonach mir der Sinn steht".


    Im Moment leider nach Süßigkeiten und nach Wutabbau bei League of Legends. Ein Spiel, das ich vielleicht mal wegen ihm begonnen habe, was mir aber so verdammt viel Spaß macht, dass ich es gern beibehalten will. |-o

    Den Fehler hab ich auch gemacht. Ich hatte noch nie viele Freunde, aber die wenigen hab ich dadurch bis auf eine Freundin (meine Beste) alle komplett verloren. Ich weiß also wie du dich fühlst. :)_ Und ja es fühlt sich verdammt beschissen an.


    Wenn dir nach Süßigkeiten ist, iss sie (nur hör frühzeitig wieder damit auf also nicht wochenlang jeden Tag kiloweise Süßkram essen) ;-) wenn dir nach Schokolade ist rein damit, die macht bekanntlich ja glücklich ;-D und wenn du bei dem Spiel freude hast spiel es. Da spielt es keine Rolle warum du es angefangen hast.


    Nur wenn du es jetzt wegen ihm weiter spielen würdest, dann hätte ich gesagt das ist nicht das Wahre. Wenns dir aber hilft und es dir trotz alle dem Spaß macht spiel es. :)z


    Es gibt immer mal düstere Tage aber es kommt auch immer wieder mal ein Sonnentag. Auf jeden Winter folgt ein Frühling. :)*

    Ich verstehe nicht, warum Liebe dazu führt, dass Freundschaften den Bach runtergehen. Das ist doch scheiße. Nur weil da jetzt Liebe ist, sind lang gewachsene Freundschaften nichts mehr wert? Das kann es doch nicht sein.

    Und wie kann man zu der Einstellung kommen, dass körperliche oder auch seelische Gewalt zur Liebe gehören? Ich verstehe das wirklich nicht.

    Zitat

    Und wie kann man zu der Einstellung kommen, dass körperliche oder auch seelische Gewalt zur Liebe gehören? Ich verstehe das wirklich nicht.

    Wie ich schon sagte: Kompromisse sind scheiße.

    Ich sagte es schon: Ich akzeptiere weder körperliche, noch geistige Gewalt.


    Ich mache keinerlei Kompromisse.


    Und sollte es jemals jemand wagen, mir gegenüber körperliche oder geistige Gewalt auszüben, dann wird er einen Tsunami erleben, den er nicht ohne Schaden überleben wird.

    auszüben --> auszuüben


    Ich habe ein sehr großes Gedächtnis und verzeihe niemals einen Angriff auf meine Freiheit, weil Freiheit für mich die größte Form von Liebe ist.


    Keine Kompromisse. :)z

    Zitat

    Hast Du das Gefühl, dass von Dir schon Kompromisse in diesen Sachen erwartet wurden?

    Ein jedes Mal, wenn ein anderer Mensch etwas von mir will, als ich es selbst will, erwartet er einen Kompromiss von mir.