• Wer glaubt an die Liebe?

    Hier ist ein "virtueller Landeplatz" für alle, die aufrichtig an die Liebe glauben. Hier ist Platz für Eure positiven Erfahrungen und Wünsche. x:)
  • 11 Antworten

    Meine Freundin ist so ein toller Mensch, sehr gefühlvoll, gibt einem jeden sehr viel Liebe.


    Wäre sie nicht meine Freundin wäre es für mich eine Ehre sie als kleine Schwester zu haben.


    Wie gefühlskalt muss ihr Bruder sein, dass er immer wieder wenn sie einen Schritt auf ihn zumacht ihre Gefühle mit Füßen tritt! ":/

    Harder, ich weiß auch nicht, warum ihr Bruder so ist. Aber ich weiß, dass es gut ist, dass Du sie als Freundin hast, bzw. sie Dich als Freund und dass Du ihr helfen willst. Das finde ich wirklich klasse! Du bist ihr in dieser Situation eine große Stütze. Das finde ich sehr fein von Dir, Harder. :)z :)^

    Zitat

    Nur eine Frage der Zeit. Menschen drehen und winden sich immer um die Liebe. Früher oder später werden sie Mittel und Wege finden, es richtig zu machen.

    Hier ist ein Gedanke von Tsunami, über den ich noch ein wenig nachdenken möchte. Ist es eine Frage der Zeit, bis man Mittel und Wege findet, es richtig zu machen? Ich halte mich jetzt einfach mal an diesem Gedanken fest und hoffe wirklich, dass es so ist und sich auch so erfüllt. :)z

    @ James_Bond38

    Zitat

    ich wieder :)^ :)^ :)^

    Ja, Du bist es wieder. Und ich finde es toll, wie schnell Du Dein Problem erfolgreich gelöst hast. Respekt! :)z :)^

    And then I saw his face...and now Im a believer x:)


    Ich hab auch in all den Jahren als Single IMMER daran geglaubt, und glaube nun, in dieser so schönen Beziehung dass ich die Liebe gefunden habe. :)z Zumindest für den Moment. Niemand weiss was die Zeit bringt.


    Ein wichtiger Faktor bei der Liebe ist die Intention. Wenn man aufrichtig lieben "will", die Intention fasst für einen anderen Menschen auf einer sehr intimen Ebene immer da zu sein und tief drinnen bereit ist viel zu geben- dann bekommt man auch die Chance irgendwann. Das glaube ich.