• Wer glaubt an die Liebe?

    Hier ist ein "virtueller Landeplatz" für alle, die aufrichtig an die Liebe glauben. Hier ist Platz für Eure positiven Erfahrungen und Wünsche. x:)
  • 11 Antworten

    Bist du vielleicht gar nicht diese tolle Frau, die mich, dich und die ganze Welt erhöht, sondern jene, die mit ihrem Elend die Welt zugrunde richtet?

    Ich frage mich das wirklich:


    Was für eine Frau bist du?


    Was für ein Mann bist du?


    ...


    Ja, du hast keine Antwort. Das war schon immer deine Antwort.

    Mit deinen 36 Jahren bist du doch nicht alt, no name...


    Schreib doch der Frau,welche du magst einfach mal eine nette PN.

    Sorry wenn ich das jetzt so sage, aber für mich klingt das was du schreibst immer sehr verbittert No_Name_. |-o


    Wie viel schlechtes musst du wohl erfahren haben damit du so gar nicht an die Liebe glauben kannst oder willst. ???


    Ich finde es sehr schade, ich hab wahrlich auch schlechte Erfahrungen gemacht, dennoch versuche ich der Welt positiv entgegen zu treten.


    Ich möchte irgendwann wieder lieben und geliebt werden und dazu muss ich nun mal in gewisser Weiße offen sein.


    Das ist meine Meinung und es ist okay wenn du anderer Meinung bist, aber mir ist das halt schon aufgefallen. @:)

    Natürlich könnt ihr mir aus vielen Dingen einen Strick drehen. Das Problem wird nur sein, dass ihr nicht genug Seile habt. ;-)

    Dragonfire : :)z


    Matt ist ein lustiges Video und Lied nachgesungen von Roberta Flack (ich weiss nicht mehr wer das Original sang ) ist auch schön..


    No name hat auch wirklich viel drauf und seit dem ich mal in seinem Faden etwas von seiner Kindheit und Jugend gelesen habe ,kann ich seine teilweise verrückte Art auch besser verstehen.