• Wer glaubt an die Liebe?

    Hier ist ein "virtueller Landeplatz" für alle, die aufrichtig an die Liebe glauben. Hier ist Platz für Eure positiven Erfahrungen und Wünsche. x:)
  • 11 Antworten
    Zitat

    denn du hast meine verirrten Puzzleteile wieder vereint

    Ich weiß nicht, was schief lief bei Euch, aber es gab ja sicher auch viel Gutes, wie ich dem Gedicht entnehme. Da wäre es doch eigentlich auch gut, wenn ihr zwei "verirrten Puzzleteile" wieder zusammen kommen würdet. Sage ich jetzt einfach so, ohne Details zu kennen.

    Meine PN diesbzgl. hast du erhalten?


    Ich kann mir im Moment nicht vorstellen, wieder mit ihm zusammen zu sein.


    Das ist in so weite Ferne gerückt, dass ich es selbst überraschend finde. :-)

    Meines Erachtens gibt es bzgl. (Liebes-)Beziehungen ein "ungeschriebenes Gesetz": Wenn es passt, dann passt es, wenn nicht, dann nicht.


    Man kann dann noch so viel versuchen, wünschen, ersehnen, doch wenn es nicht passt, dann passt es nicht.

    Tina : Das Gedicht ist gut..


    Alice : So wie ich no name verstanden hatte.....meinte er dass er sich in seiner kritischen Einstellung gegenüber Beziehungen nicht genug verstanden fühlte...


    Daher schrieb ich über die positive Aspekte und über die kritischen Punkten...es sind Erfahrungen von mir..


    Ich schrieb es bewusst verallgemeinernd....es ist klar,dass es nicht auf alle Männer und Frauen zutrifft.

    Und ich bezog mich auf malagenas Beitrag.


    Das Lied Rehab von Amy ist zwar schön,aber für mich unsinnig....


    Amy war nun sehr süchtig (und sie starb deshalb ) In dem Song singt sie gegen eine (für sie damals sehr notwendige ) Suchttherapie...

    Zitat

    Meine PN diesbzgl. hast du erhalten?

    Sorry, bin zur Zeit krank. {:( Konnte der Sache noch nicht nachgehen. Aber im Grunde genommen musst Du ja wissen, was Du machst, also brauche ich das ja auch nicht nachlesen.

    Zitat

    Das Lied Rehab von Amy ist zwar schön,aber für mich unsinnig....

    Das Lied ist natürlich unsinnig. Ganz Deiner Meinung. Es ist eine schlechte Botschaft. Schade, dass es in der Musikindustrie keinen Ethik- Padagogikrat, etc. gibt...


    Sich gegen eine Therapie zu verschließen, die einem hilft, macht sicher keinen Sinn.


    Ich verwende nur gerne die Zeile: no, no, no, wenn ich mich gegen etwas aussprechen möchte. Das ist alles.

    Gute Besserung @:)


    denk an mich und es heilt dich


    denk an was schönes und ans Lachen


    es wird dich schnell gesund machen


    jetzt mal ehrlich ich wünsch es dir herzlich @:)

    @ Alice...

    ich hatte dir nur eine PN mit einer kurzen Schilderung geschrieben. Mit dem Faden hatte die gar nichts zu tun. ;-)


    Und auch ich wünsche dir gute Besserung. :)*


    Mir geht es seit gestern ähnlich... {:(

    Zitat

    ich hatte dir nur eine PN mit einer kurzen Schilderung geschrieben.

    Die habe ich natürlich gelesen und verstanden und bedanke mich nochmals dafür, dass Du mich so gut informiert hast.


    Eigentlich reicht die Info. Nochmals danke! @:)

    Danke Scullie! :-D x:) Ja. Ich habe mich übel angesteckt und hoffe, dass ich es niemand weitergegeben habe. Dauert wohl noch etwas, bis ich wieder auf dem Damm bin.