• Wer glaubt an die Liebe?

    Hier ist ein "virtueller Landeplatz" für alle, die aufrichtig an die Liebe glauben. Hier ist Platz für Eure positiven Erfahrungen und Wünsche. x:)
  • 11 Antworten

    wer sich selbst nicht liebt mit all seinen fehlern und macken der wird auch kein guter partner sein........


    man sollte den halt in sich finden.......alles andere sind zugaben zum/vom leben,aber dies sollten keine bedingungen sein.

    Zitat

    Bin von der Bodensee-Ecke.

    Wunderschöne Gegend, der Bodensee. Bin nicht weit davon aufgewachsen. Lebe jetzt aber da, wo die Menschen so sonnig im Gemüt sind, wie das angenehme warm-gemäßigte Klima (heiße Somme, milde Winter), gerne zusammen singen und feiern, bei einem Glas Äppelwoi oder Handkäs – natürlich mit Musik. ;-) |-o :=o


    http://www.youtube.com/watch?v=i--OANzdmmI

    Der Heinz Schenk und seine Show war früher bei uns in der Familie ein Streitpunkt. Mein Vater wollte den immer sehen, für mich damals so mit 11 oder 12 Jahren war der nicht so angesagt. Wir hatten noch einen zweiten Fernseher. Der war aber erstens schwarz/weiss und zweitens konnte man damit das ZDF nicht empfangen, war irgendwie kaputt. Damals war es für meinen Vater schwer im Kinderzimmer seinen Blauen Bock schauen zu gehen und für mich, meine Schwester und meine Mutter das Wohnzimmer mit dem Farbfernseher zu räumen.

    Zitat

    Es kommt ja häufiger vor, dass sich jemand denkt, dass man bei ihr oder ihm nicht ankommen würde.


    1abc

    Ich weiss jetzt nicht, ob ich den Satz richtigrum verstanden habe. Nun, man sollte sich aber auch nicht unter Wert verkaufen. Wo man jetzt den Wert ansetzt und oder dieser dann richtig angesetzt ist, wäre eine andere Sache.

    Zitat

    Es kommt ja häufiger vor, dass sich jemand denkt, dass man bei ihr oder ihm nicht ankommen würde.

    Ich hatte es eher so verstanden, dass man sich keine Chancen ausrechnet.

    Heute würde ich den Heinz Schenk durchaus schauen. So ändern sich die Zeiten. In den letzten Jahren schaue ich mir auch alte Heimatfilme auf dem Heimatkanal an.

    ja, aber der heinz schenk war ja eeeiiigentlich meeenzer und ist somit im engeren sinne de jure kein hesse... aber kulturell und sprachlich schon, da dort unten in der gegend ja das rheinhessische gesprochen wird...


    und: ich muss zugeben, den blauen bock nie geguckt zu haben. bin aber auch erst 1987 geboren. ;-D


    mit südhessen verbinde ich dafür eher badesalz, die ja so das frankfurterische umsetzen. "abbuzze" ist ein toller film von denen. :)z

    Zitat

    A horsch amol, des kenn i jetzt net amol.

    finde ihn leider nicht auf youtube. aber er ist schon etwas älter. http://de.wikipedia.org/wiki/Abbuzze!_Der_Badesalz-Film