• Wer glaubt an die Liebe?

    Hier ist ein "virtueller Landeplatz" für alle, die aufrichtig an die Liebe glauben. Hier ist Platz für Eure positiven Erfahrungen und Wünsche. x:)
  • 11 Antworten
  • Anzeige

    Ooooh süßer gehts ja fast nicht! :-D x:) Heute hat mich ein Tierheim angerufen und gefragt, ob ich etwa ein halbes Dutzend Wellensittiche aufnehmen könnte. Wenn es mir morgen gut geht und ich hoffentlich beim Arzt einen Termin gekriegt habe, dann hole ich schon mal drei Kerle ab. Dann werden die vergesellschaftet. :-D

    Dir das BIld runterladen und wenn das geschehen ist mit rechtsklick aufs Bild ,dann "als Hintergrund einrichten" auswählen,fertig...


    kann allerdings sein,dass die Qualität nicht ausreicht um noch schön auszusehen wenn Du es arg vergrößerst.

  • Anzeige
    Zitat

    Heute hat mich ein Tierheim angerufen und gefragt, ob ich etwa ein halbes Dutzend Wellensittiche aufnehmen könnte. Wenn es mir morgen gut geht und ich hoffentlich beim Arzt einen Termin gekriegt habe, dann hole ich schon mal drei Kerle ab. Dann werden die vergesellschaftet.

    Das ist ja toll...kann das jeder machen?

    Mir ist einer zugeflogen. Hab ihm beim Tierheim gemeldet. Hat sich (glücklicherweise) |-o sein Besitzer nicht gemeldet. :-D Dann habe ich für ihn weitere Kumpels gesucht (alles Tiere "in Not", verwitwet, zum Teil körperlich eingeschränkt). Ich kann im Sommer Platz im Freien schaffen. Das habe ich dem Tierheim gesagt. Jetzt fliegen sie hier zu Hause rum. Ich habe angeboten noch welche aufzunehmen, auch alte, welche mit Handycaps. Die kümmern sich toll umeinander.


    Das Tierheim hat nicht genügend Platz und braucht schnell eine Lösung. Ich bin bereit. Das ist alles.


    Ich muss allerdings sagen, dass ich Tierheime sehr unterschiedlich sind. Manche sind meiner Meinung nach so: %-| Und manche sind meiner Meinung nach so: :-D x:) :-x

  • Anzeige

    Das ist schön wenn sich jemand um die Tierchen in den Tierheimen kümmert und eher zu einem eingeschränkten Tier greift anstelle sich ein "schöneres" und junges Tier zu kaufen.


    Wenn,dann würde ich mir später wohl auch eher eins aus einem guten Tierheim kaufen... :-D

  • Anzeige

    Ja. Ich habe einer Tierärztin auch gesagt, dass ich gerne welche mit Handycaps aufnehme. Die hat auch gesagt. Normalerweise wollen die Leute immer schöne, gesunde Tiere haben.


    Wenn Du sie vom Tierheim holst, sind sie schon durchgecheckt. Wenn Du sonst ein Tier von einem Privatmenschen aufnimmst, musst Du es untersuchen lassen, Kotprobe machen lassen, Quarantäne, etc., bevor es zu seinen Kumpels kommt. Das ist teurer, als ein Tier aus dem Tierheim zu holen.


    Man muss es abwägen.

    ja klar.Tiere aus dem Tierheim haben nur leider oftmals einen Knacks weg..aber mit guter Pflege und auch Training bekommt man vieles weg was ihre Vorbesitzer vermasselt haben

    Ich denke, das ist oftmals kein Problem. Wenn das Umfeld stimmt kann sich schnell wieder alles zum Guten wenden.

  • Anzeige