• Wie äußert sich das Verliebtsein beim Mann?

    Natürlich weiß ich durchaus das jeder Mensch anders damit umgeht ! Der eine zeigt es mehr der andere eben gar nicht ! Mich würds trotzdem mal interessieren wie "Mann" das zeigt .
  • 98 Antworten

    @ ehrlichER

    Zitat

    Die Fragenstellerin fragt bewusst nach dem "allgemeinen" Mann. Der Mann soll somit zwecks vereinfachter Betrachtung und Verständnis weitestgehend verallgemeinert werden.

    Geht das denn? Vom "allgemeinen" Mann ausgeht über das männl. Verliebtsein sprechen? :-/

    Nachtrag

    Das meine ich:

    Zitat

    Ich denke ein Mann der verliebt ist hat genauso dieses Dauergrinsen drauf, schenkt seiner Liebsten Blumen und interessiert sich dafür was sie so macht. Er ist aufmerksam und aufgeregt zugleich. Er spricht vorallem nicht pausenlos von Sex sondern von einer eventuellen Zukunft.

    Zitat

    Wenn ein Mann verliebt ist, hat er nicht nur gesteigerten Geschmack (Interesse) an dieser Frau, sondern auch an anderen Dingen; gutes Essen, Trinken und im weitesten Sinne so etwas wie Kunst.

    Kommen wir jetzt nicht in Gegenden, wo wir uns den IDEAL-MANN ausmalen, den es so "perfekt verliebt" überhaupt nicht gibt?

    Zitat

    Geht das denn?

    Warum fragst du mich, und nicht die TEin?


    Nun gut, ich antworte: Natürlich geht das, allein schon wegen des Wortes "weitestgehend"! Wenn ich behaupte, dass ein Mann einen Penis hat, ist das auch eine nicht ganz korrekte Verallgemeinerung.


    Aber was ist eine Diskussion ohne Verallgemeinerung? Es wäre eine Ansammlung von subjektiven Monologen. Verallgemeinerungen (Modelle) bracht man zum diskutieren. In einem Diskussionsfaden sollte man aber in etwa einen Verallgemeinerungsgrad beibehalten, sonst diskutiert man aneinander vorbei.

    Nein - das Dauergrinsen zum Beispiel wurde mir schon oft bestätigt und dass sich "fast" jeder Mann - außer Prions ;-) - in Zeug legt ist auch eine Tatsache.:)^

    Wenn Männer verliebt sind, sind sie aufmerksamer, gepflegter, achten mehr auf ihr Äusseres, sind pünktlich, aktiver, unternehmenslustiger, interessieren sich auf einmal für Kino, Theater und Kulturelles und vernachlässigen ihren Freundeskreis zugunsten des Partners.

    Zitat

    und dass sich "fast" jeder Mann - außer Prions - in Zeug legt ist auch eine Tatsache.

    Stimmt, ICH mach so etwas nicht. Vielleicht liegt grad hier ja mein "Geheimnis"!? ;-D:=o

    Zitat

    Wenn Männer verliebt sind, sind sie aufmerksamer, gepflegter, achten mehr auf ihr Äusseres, sind pünktlich, aktiver, unternehmenslustiger, interessieren sich auf einmal für Kino, Theater und Kulturelles und vernachlässigen ihren Freundeskreis zugunsten des Partners.

    Das ist interessant - den genau das ist es oftmals, was vergeht, wenn der Alltag kommt und man(n) sich wundert, wo der Zauber der ersten Tage hin ist ... Oft reicht es nur mal kurz zu überlegen, wie man selber war, als alles begann - nämlich wie oben beschrieben! :)^

    Prions du hast Geheimnisse?;-) Erzähl mal bisschen...machst mich neugierig;-D Wie reagierst du wenn du dich verliebst? Falls du sowas überhaupt machst.;-)

    @ graueKatze

    Habe ich oben schon versucht zu beschreiben - also ich denke, ich reagiere weniger im Klischee (wie Frauen Männer gern verliebt sehen würden!), sondern eben so "verstört", wie Männer mit so, wie diesen Gefühlsduselei-Kram ;-D etwas eben umgehen ... :=o

    schon bin ich durcheinander!?

    Soll heißen: wie Männer mit so etwas, wie diesen Gefühlsduselei-Kram eben umgehen ...

    Wenn ein Mann verliebt ist, ist er im Rahmen seiner Möglichkeiten finanziell großzügig. o:)


    Wenn die Liebe kommt, ändert sich das wieder.