Wichtig wäre MIR an Stelle deiner Freundin, dass du dich bei solchen Sachen ein kleines bisschen mehr konzentrierst. Ein Wegefeuer gibt es nicht und dann gibts noch buddha, dalai lama und co. Es muss dir ja nicht wichtig sein, aber deiner Freundin IST es wichtig und allein deswegen solltest du dir wenigstens ein bissl Mühe geben, ihre Religion zu verstehen und zu respektieren.

    Zitat

    wir können es gerne über buddhismus unterhalten

    Gerne. - Hat aber im Alltag in Europa auch nichts zu sagen.


    Ansonste zur Friedfertigkeit des Buddismus:


    http://info-buddhismus.de/Krieg_Gewalt_Buddhismus_Hartmann.html

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    Zitat

    Es muss dir ja nicht wichtig sein, aber deiner Freundin IST es wichtig und allein deswegen solltest du dir wenigstens ein bissl Mühe geben, ihre Religion zu verstehen und zu respektieren.

    darum frage ich hier doch! ":/ %-| aber stattdessen werde ich angegriffen für Sachen, die nicht einmal besonders relevant sind.

    Zitat

    Gerne. - Hat aber im Alltag in Europa auch nichts zu sagen.


    Ansonste zur Friedfertigkeit des Buddismus:

    Christentum auch nicht. Die meisten bezahlen maximal Kirchensteuer.


    Mir ging es nicht um die politische Dimension des BUddhismus, sondern u die Lehre. Tibet ist nicht gleich Buddhismus.

    Zitat

    Wichtig wäre MIR an Stelle deiner Freundin, dass du dich bei solchen Sachen ein kleines bisschen mehr konzentrierst. Ein Wegefeuer gibt es nicht und dann gibts noch buddha, dalai lama und co. Es muss dir ja nicht wichtig sein, aber deiner Freundin IST es wichtig und allein deswegen solltest du dir wenigstens ein bissl Mühe geben, ihre Religion zu verstehen und zu respektieren.

    wenn Rechtschreibung alles ist, was ihr bei ihrem Glauben wichtig ist, kann sie ja nicht übermäßig religiös sein. %:|

    Zitat

    Ich frage mich gerade, wie man etwas ablehnen / über etwas Witze machen kann, wenn man von der ganzen Chose nicht die blasseste Ahnung hat?

    Abi hab ich. ;-) ich habe keine Lust mich jetzt in dieses Thema einzuarbeiten. Da habe ich wichtigeres zu tun.

    qwewq

    Zitat

    wo im alltag wird sich dann ihr glauben ziegen? wird sie auf eine evangelische hochzeit und taufe der kinder bestehen? betet sie? usw.

    Das wird sie dir ja alles sagen können. Allerdings kannst du dir die Fragen auch sparen, wenn du eh kein Interesse an ihrer Religion hast.

    Hahaha, was für ein Fail-Faden.


    Ich hab sogar einen mickrigen Studienabschluss und würde trotzdem nicht behaupten, dass die Relartifitätstheorie ;-) nicht stimmen kann, weil ich keine Ahnung von Physik habe ;-D ;-D ;-D

    ich habe keine Lust mich jetzt in dieses Thema einzuarbeiten. Da habe ich wichtigeres zu tun.


    Na warum fragst Du dann hier nach, wenn es wichtigeres für dich gibt? Mit der Zunahme deiner Antworten kann ich nur erkennen, dass Du auf Krawall gebürstet bist, weil Du dafür offenbar Zeit hast, oder?

    Zitat

    Hahaha, was für ein Fail-Faden.


    Ich hab sogar einen mickrigen Studienabschluss und würde trotzdem nicht behaupten, dass die Relartifitätstheorie ;-) nicht stimmen kann, weil ich keine Ahnung von Physik habe

    und was hat das mit meiner Frage zu tun? Ich, für mich, will mich groß damit befassen. Ich kritisere aber nicht den Glauben. Jeder wie er mag.