Wie machen sich Männer interessant?

    mich würde mal ganz allgemein interessieren, wie männer das sehen.


    frauen wird ja nachgesagt, dass sie männer eifersüchtig machen, um sich interessant zu machn oder das andere geschlecht aus der reserve zu locken.


    machen männer das auch? bzw, wenn sie das tun, welchen hintergrund hat das?


    denken männer im allgemeinen überhaupt über sowas nach? also ich meine so taktisch?

  • 32 Antworten

    Sehr interessant, was die Männer hier so zu erzählen haben... ich denke, das Thema scheint in der Tat für die Jungs hier nicht relevant zu sein.


    Warum auch, unter jedem Bauch versteckt sich auch irgendwo ein sixpack, und es muss doch für jede Frau spannend genug sein, danach zu suchen!!


    :=o;-D

    also immer wenn ich einen auf Gockel mache und irgendwie versuche, mich besonders interessant zu machen, werd ich völlig ignoriert von der Damenwelt. wohingegen wenns mir gelingt, einigermassen authentisch daher zukommen, werde ich trotz meiner durchschnittlichen halbinteressanten Spiesserexistenz von den Frauen doch wenigstens als vorhanden bemerkt;-D

    @ insulaner:

    das ist natürlich das beste;-)


    aber würdet ihr mit einer anderen flirten, rummachen, was auch immer... um eine andere eifersüchtig zu machen und sie so aus der reserve zu locken? bzw. was haltet ihr davon, wenn frauen so etwas mit männern machen?


    ich persönlich finde das nämlich äußerst albern

    Zitat

    aber würdet ihr mit einer anderen flirten, rummachen, was auch immer... um eine andere eifersüchtig zu machen und sie so aus der reserve zu locken

    Männer finden nicht so leicht eine, die das Spiel mitspielt - Ihr Frauen müsst ja nur mal mit den Augen klimpern und schon steht das passende Speilzeug auf der Matte....

    Zitat

    bzw. was haltet ihr davon, wenn frauen so etwas mit männern machen?

    Schei....... genau wie umgekehrt. Absolut keine Basis, um einen Menschen, für den man sich wirklich interessiert, auf sich aufmerksam zu machen.


    wenn ich sehe, dass eine Frau mit anderen Männern herumtut, dann denke ich, dass sie sich für die anderen Männer interessiert und eben nicht für mich, weil sonst würde sie ja mit MIR herummachen - siehste, so einfach bin ich kontruiert


    aber ich habe schon öfter was Läuten hören, dass Frauen etwas weniger einfach kontruiert sind und so a bissl um die Ecke denken......."kopfkratz"

    und wenn ich sehe, dass eine Frau, für die ich mit wirklich interessieren würde, mit anderen flirtet, mache ich einen Abgang oder geh zumindest auf Abstand und beschäftige mich nicht weiter mit der Sache, weil ich bin ja kein Masochist.


    Und woher bitte sollte ich in einem solchen Fall riechen, dass eine Frau MICH meint, wenn sie mit einem anderen flirtet? Scheinbar ist es hier wieder, dieses unter Frauen unausrottbare Märchen, dass Männer gedankenlesen können......;-D

    also solche spielchen hasse ich ja...egal ob nun von frauen oder männern...was bringt sowas...nichts!%-| nee, kann ich wirklich nicht im geringsten ab!


    mein liebster hat sich lang um mich bemüht, obwohl er es mit mir sehr schwer hatte...ich bin ihm dafür unendlich dankbar, denn hätte er aufgegeben, wären wir jetzt nicht zusammen...er oder ich haben beide keine spielchen gespielt...wir waren von anfang an so, wie wie waren, wie wir sind...und ganz ehrlich, das imponiert mir an einem mann, denn das muss ich auch lieben und nicht irgendwas, was er vorgibt zu sein...;-)

    Insulaner

    Wir Frauen denken eigentlich nicht, dass Ihr unsere Gedanken, wohl aber dass Ihr unsere Körpersprache lesen könnt. Aber meistens geht das schief, weil Ihr Männer die Signale falsch deutet. Und wenn ich als Frau dann direkt einen Mann anspreche, hat der das Gefühl von "Huch - eine Emanze!" Ihr seid in der Tat eine nicht wirklich einfache Spezies. Eine interessante, aber keine einfache.:=o


    Liebe Grüsse, S.

    Insulaner

    Willst Du das etwa abstreiten? Dann zeige mir mal EINEN Mann, der pflegeleicht ist. Ich lasse mich sehr gerne eines besseren belehren. Von den meisten Frauen kriegt Ihr Männer sogar eine "Gebrauchsanweisung". Leider hören die wenigsten Männer hin. Und schon fangen die Probleme an. So einfach ist das. :=o


    Liebe Grüsse, S.

    Zitat

    aber würdet ihr mit einer anderen flirten, rummachen, was auch immer... um eine andere eifersüchtig zu machen und sie so aus der reserve zu locken? bzw. was haltet ihr davon, wenn frauen so etwas mit männern machen?

    das ist die normalste und zuverlässigste methode, um aufmerksamkeit beim anderen geschlecht zu erregen, egal ob männlich oder weiblich. allerdings besteht natürlich immer die gefahr, dass das "objekt der begierde" das interesse verliert oder angst bekommt.


    wenn ich merke, dass eine frau bzw. meine freundin mich gezielt eifersüchtig machen will, indem sie mit anderen männern flirtet, fühl ich mich geschmeichelt ;-).


    für einen mann gibt es keinen stärkeren attraktivitätsfaktor, als von vielen frauen begehrt zu werden. je eifersüchtiger eine frau ist, umso geiler ist sie für gewöhnlich auch.