Hi!


    Hab ihr den Erste Hilfe Kasten gestern gegeben und sie hat sich riesig darüber gefreut. Ich hoffe jetzt nur, das sie merkt oder schon gemerkt hat, was ich für sie empfinde.


    Trotzdem habe ich irgendwie Angst sie verlieren zu können (dumm das so zu sagen, ich weiß!), denn irgendwie geht immer alles von mir aus.


    Naja, mal sehn was wird. Ich für meinen Teil will später zumindest einmal sagen können, dass ich alles versucht habe.


    Danke für eure Hilfe!

    Gestern waren wir wieder den ganzen Abend unterwegs. Sechs Stunden sind wir durch die Stadt gegeangen, von einer Knipe in die nächste und ich habe mich wieder nicht getraut ihre Hand zu fassen, geschweige denn ihr zu sagen, was ich für sie empfinde. Dabei war es ein so schöner Abend. Wir haben die ganzen Zeit gerdetet, viel gelacht und uns aber auch so manche privaten Sachen erzählt... ein perfekter Abend eigentlich aber eben nur eigentlich. Als ich sie dann bei ihr zu Hause abgesetzt hatte und ich allein im Auto war, hatte ich wieder dieses schreckliche Gefühl, das es doch sooooo einfach gewesen wäre, ihr in die Augen zu sehen und zu sagen "Hey, du hast mich vom ersten Moment an, seit dem ich dich gesehen habe verzaubert. Ich habe mich in dich verliebt!"


    Aber es ist einfach so schwer, wenn sie bei mir ist...!


    Heute Abend gehen wir wieder weg. Und ich versuche ja auch nicht verkrampft zu sein, wenn ich bei ihr bin und will es auch gar nicht erzwingen ihr zu sagen, dass ich sie liebe, doch ich habe auch Angst, das diese Phase so weiter geht und wir "nur" Freunde bleiben, obwohl ich nach langem Nachdenken in den letzten Wochen ganz klar zu dem Ergenbnis gekommen bin, das ich mehr will.


    Naja, ich freue mich auf den Abend und hoffe irgendwie das was passiert... aber wenn ihr mir dazu irgendetwas sagen wollt, bitte ich sehr darum.


    Danke!

    Hi du!


    Hey, das hört sich doch alles schon sehr positiv an, was du da erzählst!


    Und schau mal, heute abend geht ihr wieder zusammen weg.


    Wenn sie nicht Spaß daran hätte, mit dir zusammen zu sein, würdet ihr euch ja gar nicht erst so oft sehen.


    Deine Angst, dass es einfach so weiterlaufen könnte wie bisher und ihr einfach "nur Freunde" bleibt, kann ich verstehen.


    Aber wie gesagt, vielleicht ist auch sie einfach nur zu schüchtern?


    Genauso wie du auch?


    Ich würde versuchen, in irgendeinem passenden Moment ihre Hand zu nehmen, auch wenn es sehr schwer ist, ich weiß...


    Das wäre so ein Zwischenschritt zwischen 1. gar nichts tun und 2. gleich sagen, dass du dich in sie verliebt hast.


    Ich wünsch dir gaaaanz arg viel Glück, dass du dich traust und dass es irgendwann ein Happy End mit euch zweien gibt :-)


    Lg,


    diamond


    *:)

    Jetzt hat sie gerade für heute Abend abgesagt, nachdem sie mir doch heute Morgen schon zugesagt hatte...


    was ist hier nur los??? Macht ihr das Spass? Weiß sie nicht, das ich mich den ganzen Tag darsuf freue sie zu treffen? Ich frag sie doch schon immer ob wir was unternehmen und wenn sie mitgeht gefällt es ihr doch auch- ich bin doch nicht blind...


    ich kann echt nicht mehr. ich will nicht mehr!


    ich mach ein ende, hier und jetzt!


    machts gut!

    Was ist nur los mit mir???

    Jetzt sitz ich hier seit 2 Stunden und mache nichts anderes als auf den Bildschirm zu starren, an sie zu denken und auf eine Antwort von ihr zu warten. Gleich nachdem sie mir abgesagt hatte, hab ich ihr zurückgeschrieben, das ich es sehr schade finde und ich ihr gerne persönlich frohe Weihnachten gewunschen hätte und es ihr eben anschließend per sms gewunschen...


    und sie hat einfach nicht geantwortet... seit bald 4 stunden nicht!


    An alle Frauen (aber auch Männer die sowas machen): macht euch sowas spass??? gefällt euch das? warum macht man sowas (bzw. macht es nicht).


    Eines ist jedoch sicher: das wird mit abstand das schlimmste weihnachtsfest meines lebens. Ich stelle mir gerade vor wie ich mit meiner Family unterm weihnachtsbaum sitze und ich einfach nicht anwesend sein werde, weil ich nur an sie denke. Und wenn das dann wirklich liebe ist, will ich gar nicht mehr davon wissen!


    Naja, wünsche euch trotzdem ein frohes fest.

    HEy!

    Schreib ihr doch, was Du denkst und was Du fühlst!


    Wenn Du ihr nicht sagst, dass Du Dich unsicher fühlst und nicht weisst wie Du Dich verhalten sollst, weil sie oftmals kurzfristig absagt, dann wirst Du nie erfahren, was sie für Dich empfindet.


    Rede offen mit ihr oder schreibe ihr, sonst wirst Du nie erfahren, ob sie etwas für Dich empfindet. Vielleicht hat sie bei allem, was passiert noch viel mehr Angst als Du....


    Gruß pchat

    Zitat

    macht euch sowas spass gefällt euch das? warum macht man sowas (bzw. macht es nicht).

    schon mal an die Möglichkeit gedacht dass der Akku leer ist, das Handy ausnahmsweise mal nicht neben einem liegt o.ä.?


    red dir nicht das ganze weihnachtsfest schlecht nur weil sie nicht sofort zurückschreibt.


    ausserdem: wenn du ihr persönlich frohe weihnachten wünschen willst dann ruf sie doch an

    klar gibts die möglichkeit mit dem leeren akku o.ä. aber ich bin einfach kaputt... hab hier einfach meinen gedanken freien lauf gelassen.


    wahrscheinlich werde ich sie ja auch noch anrufen, dafür vermisse ich ihre stimme viel zu sehr. doch ich bin halt die weihnachtsfeiertage über bei verwandten und kann sie nicht sehen und darum hätte es mir gut getan heute (oh, bzw gestern) noch mal was mit ihr zu machen.


    naja, gute nacht euch allen!

    Mhm, das tut mir jetzt leid für dich...


    Ich würd dir das selbe wie schon die anderen raten:


    Ruf sie an, red mit ihr, frag direkt, was los ist, und warum sie dir immer so kurzfristig absagt und dass du das sehr schade findest.


    Das sie nicht zurück schreibt, kann wirklich an vielem liegen.


    Ihr Akku ist leer, ihr Handy spinnt ,sie musste schnell weg und hat es nicht mitgenommen...


    Ich weiß, man macht sich in solchen Momentan immer sehr viel Gedanken, wieso und warum, aber versuch, jetzt nicht das ganze Weihnachtsfest traurig zu sein...


    Ich wünsch dir trotzdem schöne Weihnachten, machs gut!


    Lg *:)

    Hey Turnover!


    Wie ist es über die Feiertage gelaufen? Hast du sie nocheinmal angerufen?


    Aber ich würde dir raten, dass du mal mit ihre redest, oder Ich kann mir gut vorstellen, dass sie vielleicht einfach nur ein bisschen schüchtern ist (geht mir genauso)... Und wenn ihr euch vor den 4 Wochen (mittlerweile 5) noch gar nicht kanntet, ist sie vielleicht auch einfach nur unsicher und will eure Freundschaft nicht aufs Spiel setzten. So nach dem Motto, ich weiß nicht genau, ob er mehr empfindet, aber ich will ihn auf alle Fälle als guten Freund behalten. Daher traut sie sich erst mal nicht weiter. Ich wäre mit meinem Freund auch erst viel später zusammen gekommen, wenn er nicht den ersten Schritt gemacht hätte!!

    Danke für dein Interesse, Sunshine 176!


    Naja, über die Feiertage ist leider wenig gelaufen- ich hatte ja gehofft sie hälts nichst mehr aus und fragt mich wann wir was machen können (ok, mir gings am Samstag so und ich hab sie dann auch gefragt...) und sie hat auch gleich eingewilligt.


    Leider haben wir beide heute keine Zeit und haben uns dann für morgen verabredet- und nun überleg ich schon den ganzen Morgen was ich mit ihr (orginelles) machen kann. Hatte an Schlittenfahren gedacht- meint ihr das is ne gute Idee. Ich meine wir würden uns sicher ein bisschen näher kommen und für danach hab ich mir noch überlegt vielleicht ne Heiße Schokolade in der Termoskanne (schreibt man das so??) mitzunehmen- zum aufwärmen danach...


    Ne weitere Überlegung ist ob ich ihr noch schreiben soll das ich mich schon sehr auf Morgen freue (was eben die Wahrheit wäre, weil ich schon bald vor Vorfreude Platze). Oder wäre das zu aufdringlich?


    Bin auf eure Meinung gespannt!