will mit freundin schlussmachen aber sie blockt jeden kontakt ab

    Ich will mit meiner freundin schluss machen, habe ihr dann geschrieben das wir uns mal treffen muessen


    Sie hat es gelesen, drueckt meine anrufe weg und hat ihr internet aus.


    Ich denke sie weiss, wieso ich mich treffen will


    Ich will es auch moeglichst bald hinter mich bringen, damit ich damit abschliessen kann


    Wirso reagiert sie so? Wieso willigt sie nicht einfsch auf ein treffen ein?

  • 11 Antworten

    Deinen zahlreichen anderen Fäden zu deiner Beziehung nach zu urteilen, hat deine Freundin möglicherweise keine Angst davor, dass du Schluss machen könntest, sondern will dich schlicht und ergreifend nicht mehr sehen, weil du


    1) ihr an den Kopf geworfen hast, sie wäre für dich gestorben


    2) sie gezwungen hast, dass sie dir ihre Chat-Nachrichten zeigt und du


    3) aus jeder klitzekleinen Problematik ein Riesendrama machst.


    Wenn du wirklich damit abschließen willst, dann schreib ihr doch einen Brief (nein, keine Mail und keine WhatsApp-Nachtricht), wie dir auch schon in deinem vorherigen Thread geraten wurde.

    du hast ihr vor fünf tagen gesagt, dass sie für dich gestorben ist, bis gegangen, sie hat dich komplett blockiert.


    was genau willst du da noch beenden?


    an ihrer stelle hätte ich an der stelle einen schlusstrich gezogen und würde auch kein abschluss-gespräch mehr führen wollen.


    die beziehung ist beendet, wenn du noch einen monolog führen möchtest, von dem sie erfährt, schreib einen brief und steck ihn ein.

    Na dann schreib ihr das doch einfach. Offenbar hat sie keinen Bock auf noch ein Treffen und die Zeitverschwendung, nur damit du mit ihr noch persönlich Schluss machen kannst, wenn sie es eh schon ahnt oder weiß. Das kann ich auch ein bisschen verstehen. Wer trifft sich schon gern zum Schlussmachen?


    Mal abgesehen davon: wenn jemand dich ignoriert, dann will er damit vielleicht selbst ausdrücken, dass Schluss ist. Ist immer noch besser, als das von der anderen Seite aus über sich "ergehen" zu lassen. ;-)

    Herzlichen Glückwunsch, Du bist bereits getrennt. @:)


    Aus Perspektive Deiner Freundin hatte sie eine Drama-Beziehung über ein paar Monate mit nem Freak (um es mal kurz auszudrücken, Du weißt ja eigentlich genau, wo Du nicht so ganz sauber tickst) und nun einfach keinen Bock mehr auf noch irgendeine Auseinandersetzung ohne Sinn und Ziel.

    Mal von einer erwachsenen Frau mit 7 Partnern in 20 Jahren was dazu:

    Zitat

    du hast ihr vor fünf tagen gesagt, dass sie für dich gestorben ist, bis gegangen, sie hat dich komplett blockiert.

    Das ist eine Trennung


    Sie leckt ihre Wunden und du willst jetzt Schluss machen?


    Das hast du schon!


    Sowas sagt man, wenn man sich nie wieder sehen will.


    Du bist schon längst getrennt. Lass sie in Ruhe!