• Wo sind die ganzen normalen Singles zwischen 25 und 30?

    War gestern mit ner Freundin unterwegs und mir fiel ganz extrem auf, dass es dort, wo wir waren keinen einzigen normalen Typ in unserem Alter gab! Weder als Single noch vergeben! Mir ist das letzte Woche schon aufgefallen und ich frag mich: Wo verstecken die sich? Die in Beziehungen ok, die sind wahrscheinlich zuhause, weil sie nicht mehr so oft weg sind,…
  • 1 Antworten

    Das Liali-Schätzilein hat gerade keine Zeit, muss ich doch ausgehfertig machen und seine Augen braun tarnen, damit es nicht als Lügnerin da steht :-p *:)


    Also heute abend sind doch wohl eiinge Singles in der angesprochenen Zielgruppe unterwegs. vielleicht treffen wir uns ja unwissentlich ;-D

    @ Liali:

    Also, dann rate ich jetzt mal: Du sagst, du tust nicht groß Schminken brauchst aber um 10 Uhr abends noch einen Haufen Zeit um ausgehfertig zu werden (wo die Party doch erst nach 12...).


    Daraus schliese ich auf eine Größe von um die 165.


    Du schließt eine Begegnung Samstag abends mit mir nicht aus: du bist auch aus der Kurpfalz.


    Du hast ein eher schmales Gesicht, dunkle Haare (waren bestimmt schonmal schwarz gefärbt), Schuhgröße 38 und leider kann ich jetzt nicht viel zu deiner Konfektionsgröße mutmaßen, weil ich nur weiss, dass es 36,38,... gibt. Was drunter kommt...? Kleidung sind eher gedeckte Farben, du willst nicht allzusehr auffallen, wobei ein Minirock schonmal sein darf.


    Breiter Mund. Ja, so denk ich mal - ganz grob.


    Nachbesprechung: der gestrige Abend:


    Und, waren Singels unterwegs?


    Wobei ich den Eindruck tatsächlich auch auf dem Semesterabschlussfest am Freitag schon hatte. Da wurde dann diskutiert, dass man anwesende Paare hinter Glas einsperren sollte, damit man das nicht immer nur im Fernsehen sieht.


    So und jetzt noch eine sinnlos eingestreute Information: bin dann ab Donnerstag oder Freitag 2 Wochen im Urlaub.

    @ tiboa:

    Ja, dann!

    @ Steinkautz

    Das war ja richtig gut...

    Zitat

    Daraus schliese ich auf eine Größe von um die 165.

    Ich frage mich zwar, wie du auf diesen Zusammenhang kommst. Aber er stimmt fast. Doch bei ein paar Zentimetern werde ich ja nicht kleinlich ;-D

    Zitat

    Du schließt eine Begegnung Samstag abends mit mir nicht aus: du bist auch aus der Kurpfalz.

    Okay, das war ganz daneben. Meine Aussage bezog sich eher generell auf die Singles. Die wird es schließlich auch in meiner Gegend geben...

    Zitat

    Du hast ein eher schmales Gesicht, dunkle Haare (waren bestimmt schonmal schwarz gefärbt)

    Schwarzgefarbt waren sie wirklich mal, aber das ist schon 10 Jahre her... Allerdings hatte ich sie eigentlich schon einmal in jeder erdenklichen Farbe ;-D Die letzten Jahre sind sie aber tatsächlich eher dunkel. Aber eher ein dunkler Rotton. Wobei ich sie allerdings mal wieder nachfärben müsste. Wenn ich bloß wüsste, woher ich die Zeit nehmen soll.


    Schuhgröße und konfektionsgroße stimmen auch ungefähr ;-D

    Zitat

    Kleidung sind eher gedeckte Farben, du willst nicht allzusehr auffallen, wobei ein Minirock schonmal sein darf.

    Nicht ganz. Hab auch schon sehr farbige Teile im Kleinderschrank, aber nicht mehr so extrem wie noch mit Anfang 20 ;-D Und Minirock ist nicht so meins, höchstens über der Hose...


    Und mein Mund ist auch nicht wirklich breit :-)


    Aber ansonsten warst du wirklich gut :)^


    Der Abend gestern war leider nicht toll. Ich war viiiiel zu müde und dann noch diese blöden Halsschmerzen :(v Deshalb bin ich auch relativ zeitig nach Hause. Aber das nächste Wochenende kommt bestimmt :-)

    Schätzilein, ich hoffe, du hast jetzt keine Angst vor mir bekommen. ;-) |-o


    Ich mach sowas manchmal. Aber dann eigentlich unter anderen Bedingungen. Ohne direkten Kontakt zur Person über die gesprochen wird. Das ist dann, wenn die Freunde/Bekannte Ehe-/Beziehungsprobleme haben, die andere Person nicht mehr verstehen können. Da Frage ich dann aber manche Merkmale ab.


    Zugegeben, die Herleitung, wie ich auf deine Körpergröße gekommen bin war nur zum Verwirren da. So ein bissle Spannungsbogen aufbauen. Und mit den Zusatzinfos, die du mir gegeben hast, glaube ich dein Problem mit den Eltern erraten zu können.


    Hab heute noch einen schönen Ausflug gemacht und komme gerade zurück. Und da kannst du sagen, was du willst: Völlerei ist geil. Und dann war da noch auf der Geburtstagsfeier gestern abend noch so eine Lady... hm, ich weiß nicht so recht...|-o


    Das Problem ist: Ich vertraue mir in dieser Beziehung nicht mehr. Naja, so sieht das auf meiner Seite der Welt aus. Jetzt noch Motorenöl nachfüllen, Auto putzen, Wäsche...


    Noch ein Tipp bei Halsweh: Halswohltee von Yogi - Tee. Gibts bei DM oder Edeka und kostet 3€ für 15 Beutel - aber der bringts auch mit 0.6l Wasser pro Beutel richtig gut.

    Neee isch habe doch keine Angst *sich mal schnell umsieht* ;-D

    Zitat

    Und mit den Zusatzinfos, die du mir gegeben hast, glaube ich dein Problem mit den Eltern erraten zu können.

    Na dann mal los. Du bist ja schließlich so gut im Raten ;-)


    Und natürlich ist Völlerei was tolles. Wenn zwei Bedingungen erfüllt werden: 1. die Zeit dazu. (Ich kann ja jetzt damit anfangen, denn jetzt bin ich mit Arbeiten fertig geworden :=o )


    2. wenn man es genießen kann. Auch eines der vielen Probleme von mir |-o Ich fühle mich dann viel zu oft schlecht, weil ich ja immer im Hinterkopf habe, was ich noch alles zu tun habe. Aber man muss eben lernen, dass man nicht alles schaffen kann und deshalb auch mal realistisch sein, und etwas abgeben oder verschieben... Ja, ja Leben ist eine tägliche Herausforderung, an der wir wachsen können, wenn wir nicht scheitern ;-D


    Und was ist jetzt mit der frau von gestern? Willst du das uns etwa vorenthalten???

    Also dieses Ratespielchen setzte ich dann aber über PN fort.


    Jetzt frag ich aber doch nochmal nach: Hast du mir da grad erkärt, dass du immer nur unter Druck stehst?


    Du solltest mal ein Wochenende pausieren beim Jagen: Machst einen Spaziergang übers Feld, suchst dir einen Baum aus, schaust den Sonnenuntergang an und konzentriere dich auf die Farben und deine Atmung und nur über die Farben nachdenken. Ein bissle den emotionalen Zustand abfragen usw. Danach kannst ja immer noch jagen gehen aber dann isses wirklich anderster. Ich selbst war ca 30mal auffm Feld um ein bissle Ruhe zu finden.


    Ja und das mit dem Weibchen war so... nee, ich glaub ich kann das nicht erzählen, ich mach mich noch zur Lachnummer. Und dann ist wieder meine Mühsam aufgebaute Seriosität an Arsch.

    Na, das ja ne nette Raterunde hier... Da die Durchschnittsfrau meist um die 1,70 ist, wirste ja fast immer richtig liegen! :-p


    An was machst Du das denn fest? Ich mein allein an dem, was man hier schreibt kanns ja nicht sein... ;-)


    Dann rate doch mal weiter: Was macht Kringel beruflich und was in der Freizeit. Ich bin seeehr gespannt! ;-D

    Kringel, ich verspüre so einen missbiligenden Unterton, wenn ich das so von dir lese. Ich fühle, meine Leistung wir NICHT wertgeschätzt! :°(


    Zu deinen Fragen: Freizeitmäßig hast du deine Pferde erwähnt, deinen Hund. Dein Auto von 17 Jahren hattest du erwähnt. Bestimmt machst du gerne Ausflüge und fährst Rad - was einem halt Rheinhessen so aufdrängt. Pflanzen hast du bestimmt auch.


    Beruflich Kontakt zu Hochzeitsbildern. Also ich stell dich mir so als ruhige nette, wenn auch zu freche Person vor. :-p Ich scheue mich direkt auf Fotographin zu tippen, weil das dann mit den Pferden schwierig würde. Oder du verkaufst Hochzeitskleider?


    Und was ist jetzt mit KiBo?

    Ja, Größe raten, besonders bei einer Frau, ist relativ einfach. Allerdings lag er mit 165 dann doch in der richtigen Richtung für die Abweichung. ich bin 163 ;-)


    Mhhh, Kringel ist selbständig und interessiert sich beruflich für Hochzeit, oder waren es nur die Fotos ???. Dann würde ich auf fotografin tippen. Und in deiner Freizeit kümmerst du dich um deine Pferde. Richtig?

    @ Steinkautz

    Mit unter druck stehen, meinte ich, dass der Tag viel zu kurz für mich ist. ich müsste noch soooo viel erledigen. Doch ich muss eben realistisch bleiben und einsehen, dass das alles nicht zu schaffen ist. ich sollte mir auch ein mal ein Päuschen zu gestehen. Doch das fällt mir schwer. zumindest setzt dann mein schlechtes Gewissen ein, wenn ich mal nichts (Produktives) tue :=o

    Ich arbeite in der Medienbranche. Gut war nicht schwer zu eraten, wenn man 1 + 1 zusammen zählt! ;-D Aber das ist nur ein Teil meines beruflichen Daseins... Wer erät den anderen Teil?

    Zitat

    Pflanzen hast du bestimmt auch

    Nein... Bei mir geht alles ein. Ich glaube, bei mir würden sogar Kunststoffpflanzen kaputt gehen! :=o

    Zitat

    Und was ist jetzt mit KiBo?

    Kibo? Wer oder was ist Kibo?

    Zitat

    Und in deiner Freizeit kümmerst du dich um deine Pferde. Richtig?

    Ja gut, auch das ist nicht schwer zu erraten... Aber was mache ich in meiner Freizeit noch?

    Zitat

    Also ich stell dich mir so als ruhige nette

    Als ruhig und nett würde ich mich nicht beschreiben... Aber ich kann durchaus auch mal ruhig und nett sein. ;-)

    Mein Gott, dass ich nicht die Farbe von deinem Lampenschirm im Schlafzimmer raten muss ist auch alles ;-)


    Der ist dann orange.


    In deiner Freizeit: Schwimmen und Musikverein und dein Freund. Ok, das mit den Pflanzen war nichts - bist halt doch keine Vegetarierin.


    Was KiBo ist? Kommst du jetzt ausser Pfalz oder was? Kirchheimbolanden natürlich. Das ist südlich von Alzey, Mensch.


    Dein Zweitjob sollte warscheinlich den Medienjob ausgleichen. Was macht man, wenn man Medien ausgleichen will? Irgendwas mit die Menschen direkt. Was soziales.


    :)*:)* :-D


    Das mit dem Ruhig und Nett war doch nicht so ernst mensch, deswegen der Hinweis auf deine freche Ader.

    @ Kringel

    Kann man Fotografin denn noch zur Medienbranche zählen? Das hast du doch gar nicht aufgelöst...


    Denn, wenn es das nicht ist, sind deine Infos zu spärlich gesäht. Das könnte ja alles sein... Ach, alles klar, wenn du schon keine Fotografin bist, dann Grafikerin!!!!!


    Und in deiner Freizeit... Wieso hast du als Selbstständige denn bitte Freizeit? ;-D

    @ Steinkautz

    Doch wir wollen die lustige Geschichte mit der Frau vom Wochenende hören!!!

    Die is net lustig!%-|


    Geburtstagsfeier bei einer BWLerrin aus Paris. Sie ist 33 geworden ist auch ne Nette, aber ich bin nicht weiters interessiert. Bin trotzdem da gewesen, weil ein sehr guter Freund mich überredete dort hin zu gehen. Also dann war ich dort und etwas nach mir/uns ist dann die betreffende Frau gekommen, nennen wir sie Simone. Anwesender bekannter BWLer aus dem hohen Norden deutschlands sofort neben ihr gestanden. Ok, ich war erstmal nicht weiters interessiert, wollte nur nen netten Abend. War eigentlich froh, dass der Norddeutsche von mir abgelassen hatte, weil er hat mich doch massiv wegen meinem Auto angegangen.


    Also hab ich mich dann ein bissle in der Gesellschaft bewegt, ein paar Gesprächspartner gefunden, plötzlich war Simone dabei. Also nett weiter geredet. Dann wurde ich von nem Anderen aus der Gesellschaft gelotzt, der mich noch unbedingt auf mein Auto ansprechen wollte (er war wahrscheinlich auf harten Drogen). Als ich den dann los war, war ich erstmal froh. Hab mich an die Spüle gestellt, erstmal noch 0,1l Wein nachgefüllt und dann war Simone wieder neben mir. Nett was geredet, wobei sie doch etwas zu nah an mich rankam. |-o


    Dann hat sich Ihr der Norddeutsche vonner anderen Seite wieder aufgedrängt hatte und ich hab ihr dann mein leeres Weinglas angeboten - sie hatte ihres schon vergeblich gesucht. Hab es ihr gespült und sie hat explizit gewünscht, dass ich ihr den Wein einschenke. |-o


    Und dann kam der Drogentyp, schiebt mich beiseite der Norddeutsche BWLer nimmt meinen Platz ein und vorbei.


    Nix mehr. Aus die Geschichte.


    Ich hab doch nett was an Fehlern in der spärlichen Kommunikation gemacht. Sie ist halt auch ein sehr ruhiger Typ, wie ich auch, wenn man mich lässt. Ich war schon sehr froh zu sehen, dass ich mich doch noch so ein bissle verknallen kann.


    Diese Woche steht noch an: Zwei Dates mit Frauen über 30, beide "eine Sünde wert", wobei ich in dieser Beziehung starke vorbehalte gegen Sünden hab. Beiden Frauen muss man extrem Hinterherkehren und das wird auch von ihnen erwartet. Dann wäre noch meine Nachbarin mit Kind: Ich hab noch nie eine so schöne Frau gesehen. Aber die ist nochmal ein Level über den anderen beiden Ü30 Ladies.


    Und jetzt die Preisfrage: Wo soll ich investieren? Und was das wichtigste ist: Ich hab keinen Bock mehr auf Trennung.


    *:) :-D


    Also damit das mal klar ist: Ich nehme mich grad überhaupt nicht für voll. Das mit die Hormone ist so ein Scheissdreck! Echt jetzt.


    Und dann noch die Kringel: Eine Mischung aus meiner Ex und meiner besten Freundin.


    Und Liali natürlich, wo man noch so einiges rausholen kann, wovon sie selbst noch nicht weiss.


    x:)


    Spass!8-)