• Wo sind die ganzen normalen Singles zwischen 25 und 30?

    War gestern mit ner Freundin unterwegs und mir fiel ganz extrem auf, dass es dort, wo wir waren keinen einzigen normalen Typ in unserem Alter gab! Weder als Single noch vergeben! Mir ist das letzte Woche schon aufgefallen und ich frag mich: Wo verstecken die sich? Die in Beziehungen ok, die sind wahrscheinlich zuhause, weil sie nicht mehr so oft weg sind,…
  • 1 Antworten
    Zitat

    Also ich will ja nich frech sein, aber das hab ich bei dir auch schon rausgelesen: Stichwort "Selbstbestätigung als Frau".

    Naja, ich habe mich jetzt ja auch nicht unbedingt explizit von den Frauen ausgeschlossen. Alllerdings vermischt du jetzt zwei Sachen miteinander.

    Zitat

    Selbstbestätigung als Frau

    und

    Zitat

    Ein Mann ist ein Mann auch ohne Frau.

    sind (zumindest für mich) zwei verschiedene Sachen. Ich brauche definitiv keinen Mann zum Leben, wozu auch ??? Aber klar: einen Teil meiner Selbstbestättigung als Frau beziehe ich durch Männer, da mir Sex am besten meine Weiblichkeit verdeutlicht. und den habe ich dann doch eher mit Männern :-p

    Hoho, Aufstand der selbstständigen Frauen. Muss ich jetzt lachen oder weinen?


    Weinen, weil ich so von euch niedergemacht werde und lachen, weil ich ganz gut drauf bin? Man weiss es nicht.


    Und he Liali, du hast schon offensiv an meiner Männlichkeit gezweifelt, also spiel dich nicht so als Frau auf!


    Und das mit dem Sex musst du mir dann auch unbedingt mal erklären. Also ich hab da immer anderes zu tun gehabt, als zu denken MannOhMannOhMann du.

    Zitat

    Und he Liali, du hast schon offensiv an meiner Männlichkeit gezweifelt, also spiel dich nicht so als Frau auf!

    Das hat dich wohl getroffen, oder :-p


    Aber soll ich jetzt hier meine männliche Seite ausleben? ;-D

    Zitat

    Also ich hab da immer anderes zu tun gehabt, als zu denken MannOhMannOhMann du.

    Ach ja, was denn ??? Übrigens ist Bewusstwerden nicht gleich bewusste Wahrnehmung ;-D

    @ Steinkautz

    Zitat

    Gut, also nächste Woche schau ich mir das mit dem Schach mal an

    Ich würde eh nicht mit Uhr spielen. So gut bin ich noch nicht. Außerdem verpeil ich das dann bloß wieder. ^^°


    Ich heiße dort allerdings anders. Nächste Woche könnte allerdings auch schwierig werden, da ich ja ab Donnerstag in Urlaub fahre. Aber anmelden kannst du dich ja schon mal.


    Ich bevorzuge Filidae. Der ist spannend.


    Du magst wohl kein Mathe? Ich versteh gar nicht warum so viele Leute drauf schimpfen. Wenn alles so logisch wäre wie Mathe, ach was wäre das Leben einfach.

    Zitat

    tiefgründige Gespräche ein.

    dafür bin ich immer zu haben. Aber dann kommen wir ja überhaupt nicht mehr zum einschlafen. ;-)

    Zitat

    Nein, ich wollte sagen, ich bin zwar kein allzuschlechter Nehmer, gut bin ich darin aber nicht. Und deswegen sehe ich Schwierigkeiten.

    Dann hast du mir aber nicht zugehört. Ich habe ja Problem selbst zu nehmen und gebe zu gern.


    Wie siehts denn bei dir mit dem Geben aus?


    Der Tanzpartner ist ohne hin nur eingesprungen weil Männermangel war. Schlimme Zeiten. :-/

    Zitat

    Tanzen = große Liebe

    Klar kommt man sich dabei näher. Die Frage ist nur, will man das auch. Manchmal Leute kann man riechen andere nicht.


    Sicher, gibt es einige Tänze die es einem unmöglich machen, großen Abstand zu halten. Unter anderem Ist Tango, richtig getanzt doch arg eng.

    Zitat

    Prima wäre Donnestags oder Freitags so ab 19.00 Uhr

    Donnerstag ist blöd. Weil ich da meist noch was für den Freitag fertig machen muss. Einen Freund habe ich derzeit nicht, aber gute Freunde, die mich dann doch das eine oder andere Wochenende gern mal sehen würden. Davon ab ist Wochenende einer der beiden Tage, alle zwei Wochen für Omi reserviert.


    Dann kommen natürlich noch Abgabetermine, für die ich was fertig machen muss. Aber wenn man von den Paar Dingen absieht, habe ich Zeit. ;-D Aber du warst glaub ich nicht gerad ein meiner Nähe oder doch? Woher kommst du noch gleich?

    Zitat

    Also für die anderen 3h 40 kannst du dir noch was einfallen lassen.

    tja, hier sind die Textfelder ja meist begrenzt, sonst wäre das für mich kein Problem dich auch noch länger mit Nachrichten beantworten zu beschäftigen. :-p


    Aber vielleicht können wir demnächst ja mal die eine oder andere Partie Schach spielen.

    @ Liali

    Zitat

    Ach ja, was denn...Übrigens ist Bewusstwerden nicht gleich bewusste Wahrnehmung

    ???


    Könntest du mir das bitte erklären, was du da meinst? Weil das ist so, dass ich mich an solche Gegebenheiten nur noch sehr, sehr schlecht erinnern kann - ist Jahre her.

    :-o


    Ahhhhh, was ist denn das für ein schwu*piep* Karnickel? Und das, wo das Thema ohne schon recht schlüpfrig ist.

    @Kira:

    Also das mit dem Schlaf ist so ne sache. Ich mach das wirklich gern - schlafen und im Moment schaff ich's kaum aus dem Bett und heute musste ich schon das Frühstück deswegen bleiben lassen. Und wenn mir dann noch Stundenlang schwätzen würden - wenigstens ist das hier nicht live.

    Zitat

    Dann hast du mir aber nicht zugehört. Ich habe ja Problem selbst zu nehmen und gebe zu gern.


    Wie siehts denn bei dir mit dem Geben aus?

    Ich höre / lese dir sehr gut zu, aber ich brings fertig und umschreibe die einfachsten Dinge sehr komplex - sprich ich hab in meiner vergangenen Beziehung Gegeben. Immer und viel und dann zunehmend nicht genug. Deswegen denke ich nicht, dass ich nochmal ein guter Geber werde, ich hätte Angst (passt nicht ganz, das Wort an der Stelle) da wieder eine Spirale aufzumachen, die ich dann nicht mehr unter Kontrolle kriege.


    Tanzen: Hm, Tango arg eng? Naja, ich hatte das so empfunden, dass es da um Erotik geht, eher um Sex als um Liebe. Und "enges Tanzen" verbinde ich mit Liebe/Verliebtsein. Aber deswegen ist Tango gerade so schwer, weil man sich selbst sehr weit öffnen muss für die Erotik. Aber das wird ohnehin irgendwie schwierig mit unserem Tanzkurs, glaube ich so langsam. Du hast mir bestimmt das Angebot nur gemacht, weil du noch ganz genau weisst, dass ich aus Mannheim bin. Und dann hast du nochnichtmal Zeit, bist total eingespannt. :-p Doof!


    Und was mach ich jetzt mit dem Tanzkurs? Soll ich mich mit nem Pappendeckel in die Fußgängerzone stellen? Tanzpartnerin gesucht!

    @ Steini

    Zitat

    Und wenn mir dann noch Stundenlang schwätzen würden - wenigstens ist das hier nicht live.

    ja, was ich auch schon wieder schade finde.

    Zitat

    Deswegen denke ich nicht, dass ich nochmal ein guter Geber werde, ich hätte Angst (passt nicht ganz, das Wort an der Stelle) da wieder eine Spirale aufzumachen, die ich dann nicht mehr unter Kontrolle kriege.

    also hat diejenige die jetzt nach dern Ex kommt so ziemlich die Arschkarte. Obwohl sie selbst nichts verbrochen hat.

    Zitat

    Aber deswegen ist Tango gerade so schwer, weil man sich selbst sehr weit öffnen muss für die Erotik.

    ich kann das nicht so sehen. Mein früherer Tanzpartner hat immer gescherzt während des Tango meinte er: "Angriff, Angriff. Üb...berfall. Und schnell weg." Sprich erster Schritt nach vorn. Zweiter Schritt nach vorn. Wiegeschritt. Und zurück.

    Zitat

    Und dann hast du nochnichtmal Zeit, bist total eingespannt

    entschuldige, das ich ein Berufs- und Privatleben habe. ^^° Soll vorkommen oder? Und wo du wohnst wusste ich doch noch nicht mal.

    Zitat

    Soll ich mich mit nem Pappendeckel in die Fußgängerzone stellen? Tanzpartnerin gesucht!

    nö. zieh einfach weiter nach oben. Da unten bei euch finde ich irgendwie ständig nette Männer. So langsam glaube ich, ich wohne falsch.

    @ Kira, Kiri, Kiwi

    Zitat

    ja, was ich auch schon wieder schade finde.

    Mal ne Frage: War das jetzt eine Andeutung oder nur eine "emotional expression". Kira, wir spielen ja dann mal des Schach und dann ist das ja schonmal live. Haben die ne voice Funktion?

    Zitat

    also hat diejenige die jetzt nach dern Ex kommt so ziemlich die Arschkarte. Obwohl sie selbst nichts verbrochen hat.

    Hm, was fange ich jetzt mit dem hier an. Lass mal kurz denken. Also Arschkarte ist doch sehr relativ. Das merkt doch die Frau gar nicht, dass das weniger ist. Und das mit dem Verbrochen kann ich bis zum Beziehungsantritt nicht beurteilen. ;-)


    Tango: Also wenn ich das recht sehe, wollte er dir das beibringen - also mechanisch. Aber so hat er das doch gut ermöglich, hat die emotionalität eliminiert... Wenn man Tangofreizeittänzern zuschaut, dann ist das gaaaanz anderster. Bist du so zum Schach gekommen?

    Zitat

    entschuldige, das ich ein Berufs- und Privatleben habe. ^^° Soll vorkommen oder? Und wo du wohnst wusste ich doch noch nicht mal.

    ;-D :)^ :-p


    Ja simmer denn schon verheiratet? Hab ich mal wieder den sch*piep* Ring verlohren?


    http://www.funpps.de - Link lustie Videos und dann Nr. 409.

    Zitat

    nö. zieh einfach weiter nach oben. Da unten bei euch finde ich irgendwie ständig nette Männer. So langsam glaube ich, ich wohne falsch.

    ???


    Aber das mit den netten Männern ist schon so! Wir hier sind auf der Grenze zwischen "südländischem" Temperament der Italiener und der Ordentlichkeit/Zuverlässigkeit der Preussen. Und wir sind da kein Kompromiss, sondern in beidem sehr weit entwickelt!


    :p>

    @ Steinkautz

    Zitat

    Mal ne Frage: War das jetzt eine Andeutung oder nur eine "emotional expression".

    na ja, es ist schade. So muss man immer lange auf ne Antwort warten. ^^°

    Zitat

    wir spielen ja dann mal des Schach und dann ist das ja schonmal live. Haben die ne voice Funktion?

    nicht das ich wüste. Soweit ich weiß gibt es da auch nur die Möglichkeit während des Spiels zu quatschen oder eben im öffentlichen Chat.


    Bis Dienstag bin ich aber eh nicht da. Aber du kannst dich da ja schon mal umsehen.

    Zitat

    Das merkt doch die Frau gar nicht, dass das weniger ist.

    Stimmt auch wieder. Ich würde vermutlich sogar einen Schock bekommen, wenn da mal was zurück käme. Da ich sowas ja gar nicht gewohnt bin. |-o


    Tango: Ok, ok, ich musste mir seinetwegen auch keine Sorgen machen, er war... schwul. Und wehe du kommst mir jetzt mit Tanzen ist schwul. Das stimmt nicht. Aber die Männer die nun mal die Auswahl haben suchen sich natürlich auch was hübsches, schlankes aus. Und kein Mauerblümchen das verschüchtert in der Ecke sitzt.

    Zitat

    Bist du so zum Schach gekommen?

    nein. hm. aber wie kam ich zum Schach. Nun zuerst spielte ich nur gegen meinen Ex über Messenger. Dann war er ja irgendwann mein Ex und das hatte sich erledigt. Irgendwann fand ich dann so ein Forum bei Studivz. Und so kam ich aufs online Schachspielen.

    Zitat

    Ja simmer denn schon verheiratet?

    wie du bist verheiratet?


    Na der im Video leidet wohl an Gedächtnisschwund.

    Zitat

    Aber das mit den netten Männern ist schon so! Wir hier sind auf der Grenze zwischen "südländischem" Temperament der Italiener und der Ordentlichkeit/Zuverlässigkeit der Preussen. Und wir sind da kein Kompromiss, sondern in beidem sehr weit entwickelt!

    sehr schön Werbung gemacht. *g*


    Aber ich glaube ich könnte nie wohin ziehen, wo ich das Meer nicht mehr in der Nähe hätte.

    @All

    frohe Ostern wünsche ich euch. Und bleibt mir ja gesund. Finger weg vom Alkohl. Drogen und Gummibärchen. :-p

    Bewusstwerden nicht gleich bewusste Wahrnehmung

    Nur weil mir etwas bewusst wird, muss ich es doch nicht bewusst wahrnehmen, zumindest nicht direkt in dem Moment. Das ist aber wahrscheinlich nur ein persönliches Problem von mir, dass ich Sex für soetwas brauche %-|

    Geben und Nehmen

    Jetzt habe ich da doch einmal eine ganz blöde Frage dazu: Was meint ihr denn damit ???


    Vor allem, wenn du, Kira, schreibst, dass du das gar nicht aus deinen Beziehungen kennst: Was wurde dir denn da nicht gegeben?

    Zitat

    frohe Ostern wünsche ich euch. Und bleibt mir ja gesund. Finger weg vom Alkohl. Drogen und Gummibärchen.

    Zu spät ;-D Wobei ich nie auf die Idee käme, mich an Gummibärchen zu vergreifen. Was da alles an inhaltsstoffen drin ist und dann schmeckt das zeug doch gar nicht ;-)

    @ Liali

    Du wirst gut! Ich glaub, ich habs nicht verstanden...

    Zitat

    Nur weil mir etwas bewusst wird, muss ich es doch nicht bewusst wahrnehmen, zumindest nicht direkt in dem Moment. Das ist aber wahrscheinlich nur ein persönliches Problem von mir, dass ich Sex für soetwas brauche

    Gut, dass es ein Problem für dich gibt, wenn du nix Sex haben ist mal klar - das hab ich noch geblixt. Aber das mit dem multiplen Bewusstsein - kannst du mir bitte Helfen, worum's gooht?


    Das mit dem Geben und nehmen ist so. Man liebt jdm und zeigt ihm das, in dem man ihm/ihr zu trinken bringt, abwäscht, Wäsche wäscht, Fenster putzt, saugt, Bewäsche wechselt, mal nen Ring kauft, 15000km/p.a fährt, Stundenlang wartet, eben alles tut, was den Anderen erfreut. Hab ich gemacht, manches werde ich nicht mehr tun und immer das Hirn anhaben dabei - nicht, dass mir hier wieder jemand verzogen wird. Dann bin ich nämlich schon wieder schuld, dass ein Mensch nicht glücklich werden kann.


    Mönsch, was habt ihr denn mit Alkohl und Gummibärchen. Der halbe Wishy, das war eine soooo super Soße an die Entenbrust... wahnsinn. Und ich nehme gleich mal den Rest mit Nudeln! Bin weg...

    Hmmmm Whiskey mit Soße - das ist ganz nach meinem Geschmack :p> Zu dumm, dass ich nicht richtig kochen kann. Da stand ich doch am Sonntag über eine Stunde in der Küche und am Ende hat es doch geschmeckt wie immer. Das nächste Mal gibts wieder Pizza :=o


    Und zu der Sache mit dem Sex. Menno, wie genau willst du denn das noch wissen ;-D Ich habe einfach ein klitzekleines Problem damit, meine Weiblichkeit zu akzeptieren. Und durch sex kann ich das einfach ;-)


    Und geben und nehmen. Aha, jetzt habe ich das verstanden, auch wenn ich da noch nie drüber nachgedacht habe. Ist für mich einfach selbstverständlich, sonst würde ich es nicht Partnerschaft nennen ;-D Okay, mich zum Kasper gemacht, habe ich allerdings auch nie.

    @ Kira

    Thema Live talk:


    Also ich finde das nicht so schlimm, auf ne Antwort zu warten, ist spannender. Und man sich selbst auch besser überlegen, was man schreibt/sagt. Ich bin da nämlich so ein Spezialist - ich krieg nicht immer das gesprochen, was ich sagen will.


    Geben/Nehmen:


    Und du musst eines Bedenken: das hatte damals unterstützend zur Trennung geführt: "du musst mehr nach dir schaun" hat sie gesagt. Wirst du wahrscheinlich auch schon gehört haben. Also wenn ich das nun reduziere, dann ist das positiv zu werten. Und ich habe immerhin noch genug zu verschenken: ca. 55 Jahre!


    Und wenn du mal was zurückbekommen würdest - da bin ich sicher - wär das kein großes Problem für dich.

    Zitat

    Tango: Ok, ok, ich musste mir seinetwegen auch keine Sorgen machen, er war... schwul. Und wehe du kommst mir jetzt mit Tanzen ist schwul. Das stimmt nicht. Aber die Männer die nun mal die Auswahl haben suchen sich natürlich auch was hübsches, schlankes aus. Und kein Mauerblümchen das verschüchtert in der Ecke sitzt.

    Tanzen ist schw... ierig!:-p


    Aber den letzten Satz versteh ich jetzt dann doch nicht. Siehst du dich als Mauerblümchen und versuchst durch intensives Geben den Mann an dich zu binden? Nix gegen Mauerblümchen, wirklich nicht - man findet die nur so schlecht.

    Zitat

    ...Ja simmer denn schon verheiratet?...


    wie du bist verheiratet?


    Na der im Video leidet wohl an Gedächtnisschwund.

    ???


    Äh nee, ich bin der aus dem Video. Und ich such jetzt hier halt Ersatz und das schwöre ich dir: NIEMALS mehr Alkohl! Gottseidank gibt es einen Paragraphen: Ein Ehepartner kann die Auflösung der Ehe begehren, wenn er nicht gewusst hatte, dass es sich um eine Eheschließung handelt. Du glaubst nicht, wie ich Koczwara dankbar bin. Und das Kind war ein Kukukskind.


    Also was ich eigentlich sagen wollte: Du hast da grad so rausgeschrieben, als ob WIR BEIDE schon verheiratet wären. ICH HATTE MICH SO WOHL GEFÜHLT!!! 8-)

    Zitat

    Aber ich glaube ich könnte nie wohin ziehen, wo ich das Meer nicht mehr in der Nähe hätte.

    Und zu guter letzt wirds dann doch noch schwierig: Weil ich werde niergends wohnen, wo nicht ein Berg in der Nähe ist. Ich könnte dir den Bodensee oder Chiemsee anbieten. Wäre allerdings auch für einen Leuchtturm zu begeistern, aber mehr Zugeständnisse kann ich nicht machen...