• Wo sind die ganzen normalen Singles zwischen 25 und 30?

    War gestern mit ner Freundin unterwegs und mir fiel ganz extrem auf, dass es dort, wo wir waren keinen einzigen normalen Typ in unserem Alter gab! Weder als Single noch vergeben! Mir ist das letzte Woche schon aufgefallen und ich frag mich: Wo verstecken die sich? Die in Beziehungen ok, die sind wahrscheinlich zuhause, weil sie nicht mehr so oft weg sind,…
  • 1 Antworten

    Guten Morgen *:)

    @Amberle

    Ich schließe mich da FlitzeFeuerzahn an. Trefft euch öfter und lass es auf dich zukommen. Wenn du zuviel drüber nachdenkst, dann blockierst du nur.

    Zitat

    stelle fest das man bei Ikea gut flirten kann

    Hm, ich brauche sowieso noch das ein oder andere Möbelstück. Vielleicht sollte ich da mal vorbeischauen.Hatt bis jetzt nicht feststellen können, das dort soviel potential vorhanden ist :-/


    Lg und schönen Tach noch

    Morgen Leute!


    Mein Wochenende war eher ruhig. Freitag mit zwei Freundinnen unterwegs. Musste aber am Samstag arbeiten, deshalb bin ich gefahren. Samstag abend lud mich mein Ex kurzerhand zum essen ein. Wollte eigentlich zum Handball und danach was trinken gehn, aber da ich eh zu spät dran war, dachte ich mir, och, kannst ja auch erst was essen gehn.... Fragte dann meinen Ex ob er mit kommen würde was trinken. Er wolle lieber mit mir alleine etwas trinken gehen. ;-) Da die Stimmung gerade gut war ließ ich mich drauf ein und wir gingen zu zweit was trinken. Er kam dann auch noch mit zu mir... Gestern moregn wollte ich ihn dann nachhause fahren, da ich mich mittags mit meiner Freundin treffen wollte zum Pferde umstellen. Er war davon nicht sehr angetan - also, dass ich ihn heimbringen wollte. Fragte sogar mehrmals, ob ich das nicht verschieben könne. Nein, konnte ich nicht. Meinte dann, dass er von mir aus auch da bleiben könne und mich dann am Stall holen könne, wenn wir fertig wären. Hatte eigentlich mitgerechnet, dass er dann lieber nachhause gehen würde. Aber falsch gedacht... Er blieb den ganzen Tag bei mir und gestern abend sind wir dann noch ins Kino. War echt ein schöner Tag! Und ich denk mir jetzt irgendwie grad, dass ich es vielleicht doch nochmal mit ihm versuch?! ???


    Heute sehen wir uns nicht und morgen wohl eher auch nicht. Mal gucken, wie ich am Mittwoch über die Sache denke! ;-D

    urks... zu früh abgeschickt...


    Amberle: Kann mich da den anderen nur anschließen! Einfach probieren! Sonst erfährst Du nie, ob es klappt oder nicht!

    @all

    wünsch Euch einen schönen Start in die neue Woche!


    *:)

    na hier gehts ja ab...

    kaum is man hier nicht merh so aktiv werden seitenweise postings am tag verfasst. wer soll das alles nachlesen können ??? hab den großteil mal überflogen und stelle fest, dass sich regeneration breit macht - bei den meisten zumindest. mir gehts auch ziemlich gut mittlerweile. das mit der internet-bekanntschaft werd ich zwar wieder auf eis legen - (hab mich jetzt 2x mit ihr getroffen und es fehlt das gewisse etwas. ist zwar ganz nett und auch nicht unbübsch, aber nix für was ernsteres, also lass ichs gleich ganz) aber auch das single-sein hat seine vorteile wie ich wieder bemerke. hab ohnehin keine zeit für eine freundin auf grund meiner diplomarbeit und den massigen konzerten die ich in letzter zeit besuche (heute überhaupt gleich 2 :=o )


    allerdings beginnt jetzt das miese wetter und das neigt ja dazu depressiv zu stimmen. mals schauen wie gut ich das überbrücken kann.


    müssen jetzt nur mehr die anderen jungs hier etwas auf vordermann bringen. den mädels scheints ja ganz gut zu gehen mittlerweile. allein kringelchen macht mir ein bisschen sorgen mit ihrem ex-freund. überleg dir das ja gut!!! 8-)


    schönen tag euch allen und bis demnächst! *:)

    Wie heißt es so schön: Man glaubt nie, dass die Herdplatte heiß ist, bis man sich die Finger verbrannt hat!!


    Mein Kopf sagt mir ständig: Lass es, brich den Kontakt ab usw, aber mein Herz will das nicht!


    Als wir gestern aus dem Kino raus sind musste er nochmal zur Toilette und ich schau ihm so nach und denk nur: Mensch, was ein Typ, den kannte doch nicht einfach ziehen lassen!!! x:)


    Kommt Zeit kommt Rat?! Ich hoffe es...:-/

    naja, wie auch immer du dich entscheidest. ich wünsch dir das beste. wie heißts so schön: ausnahmen bestätigen die regel. vielleicht klappts ja. die chancen stehen zwar schlecht, aber sind vorhanden ;-)

    :-p


    Schaun wir mal... Zumindest hab ich ein positives Beispiel direkt im Freundeskreis! Trennung nach 7 oder 8 Jahren Beziehung, wieder zusammen gekommen, im Jahr drauf geheiratet und das ganze ist nun 3 Jahre her... Bisher siehts auch nicht danach aus, als würden sie sich erneut trennen - was man so als Aussenstehender eben beurteilen kann....

    Sowas kann aber auch schief gehen.


    Ne Freundin von mir war auch nach einem Jahr Trennung wieder mit ihrem Ex zusammen. Er sich kein Stück geändert, obwohl er ihr das ja beteuert hatte. Und Beziehung war wieder vorbei.


    Also sowas geht nicht immer gut. Es hat ja irgendwo auch einen Grund warum die Beziehung in die Brüche geht. Auch wenn man das selbst nicht wahrhaben möchte. Ich verdränge sowas auch mal ganz gern und wundere mich dann warum mir schon wieder das Herz gebrochen wird. Aber nicht noch mal. Nö. Bin doch kein Fußabtreter. Die Welt hat ja zum Glück noch mehr zu bieten.

    @ Kringel

    Überlege es dir gut. Wenn du die Chance siehst das es klappen könnte und dein Herz sagt JA, dann mach es. Ansonsten besser die Finger davon lassen.

    @Muck

    Zitat

    ausnahmen bestätigen die regel.

    Hieß das nicht: Ausnahmen HABEN die Regel ???;-D;-D

    @Amberle

    Und wie war das Frühstück?


    Ansonsten bin ich momentan etwas deprimiert. Liegt wohl an der Jahreszeit. Die ist einfach nichts für mich, zumindest nicht in trauter einsamkeit.

    @all

    oh man, hab einen ganu normalen Singel zwischen 25 und 30 gefunden.


    ABER !!! Ich bin viel zu schüchtern als das ich ihn ansprechen könnte.


    Dieser junge nette gutaussehene Mann ist bei mir im Fitnesstudio. Oh man warum kann ich meine Schüchternheit nicht einfach abschütteln und ihn auf was zu trinken einladen. Naja ich weis warum weil ich Angst vor einer Abfuhr hab und dann werd ich immer im Boden versinken wenn ich ihm im Studio seh, was ziemlich oft ist .


    ;(


    Tja das Leben ist nicht immer ein Wunschkonzert

    @ Sunnykat

    Zitat

    oh man, hab einen ganu normalen Singel zwischen 25 und 30 gefunden.

    na prima :)^


    Schüchternheit abschütteln ist nicht so einfach würd ich sagen. und eigentlich müßte doch ER dich auf was zu trinken einladen ;-). Versuch ihn doch mal mit deinen Reizen etwas auf dich aufmerksam zu machen. Oder frag doch bei bestimmten Übungen einfach mal danach, ob du das so richtig machst oder sowas ähnliches. Dann siehst du ja ob er evtl. auch interesse hat.


    Viel Glück

    Zitat

    Ne Freundin von mir war auch nach einem Jahr Trennung wieder mit ihrem Ex zusammen. Er sich kein Stück geändert, obwohl er ihr das ja beteuert hatte.

    Hm, ich will ja gar nicht, dass er sich ändert... :-p

    Zitat

    Es hat ja irgendwo auch einen Grund warum die Beziehung in die Brüche geht.

    Seh ich eigentlich auch so, aber einen wirklich "handfesten" Grund gab es ja bei uns nicht...


    Hab mich vorgestern sehr lange mit meiner Mutter unterhalten - auch über die "Zustände" bei ihm zuhause.


    Ist halt so, dass er von allen Seiten ziemlichen Druck bekommt, besonders von seinem Vater. Meiner Meinung nach müsste er einfach mal seine Sachen packen und dort wegziehen. Er hat zwar seine eigne Wohnung aber im Haus der Eltern und ich sage, dass ihn der Vater wie ein "Leibeigener" behandelt. Er hat seinen Job, der körperlich sehr anstrengend ist, arbeitet täglich seine 8-10 Stunden, kommt nachhause und soll dann noch im elterlichen Betrieb (Landwirtschaft) helfen und das ganze auch Samstags und Sonntags! Ich finde es teilweise ok, dass er das macht, denn er macht es zum Teil ja auch freiwillig. Nicht ok finde ich, dass nie gefragt wird, sondern dass er einfach eingeteilt wird! Bestes Beispiel war an dem Sonntag als wir aus dem Urlaub wieder kamen. Niemand wusste, wann wir zurück kommen würden, weil wir das kurzfristig entscheiden wollten. Da für den Tag recht warm gemeldet war fuhren wir dann doch recht früh weil wir ja auch den Hund dabei hatten und für den Fall, dass wir in einen Stau kämen. Waren also zum Mittagessen zuhause. Da dies unser Jahrestag war, wollten wir am Mittag klettern gehen. Wir schauten also kurz bei seinen Eltern rein und was sagt man uns da: Ach gut, dass ihr da seid, das Heu ist fertig und kann heute mittag geholt werden. Auf die Frage von ihm, wer denn zum helfen eingeplant gewesen wäre - wie gesagt, von uns wussten sie ja nicht, wann wir kommen würden - kam die Antwort: Na niemand. Sie hätten sich schon gedacht, dass wir mittags zurück wären und helfen könnten! Da wurde nicht mal gefragt, ob wir denn noch was vorhätten! Mein Ex ist beinah geplatzt! Hatte aber keine Lust auf einen megastreit und hat dann nur gemeint, dass er helfen würde, wir aber erst klettern gingen. Ich muss wohl nicht erwähnen, dass wir uns dann auch noch etwas in die Wolle gekriegt haben, weil er dann so schlecht gelaunt war.... 5 Tage später hat er Schluß gemacht.


    Gestern haben wir uns auch nochmal darüber unterhalten und er sagte mir dann, dass er einfach überreagiert habe! Klar kann ich mir jetzt die Frage stellen: Was wenn er wirklich wieder an so einen Punkt kommt und wieder überreagiert?! Er meinte dann ja, dass er so einen Fehler nicht nochmal machen würde. Naja, um das herauszufinden gibts nur eine Antwort.


    Was mich ja auch gefreut hat war folgende Aussage: Hab seinen Vater jetzt 2x wieder gesehen und er war nicht besonders freundlich zu mir. Einmal hat er mich gar nicht gegrüßt und beim zweiten Mal erst, nachdem ich mich direkt vor ihn gestellt habe und da kam dann auch nur ein brummeliges Guten Abend... Das hab ich meinem Ex dann auch gesagt und ihm eben auch gesagt, dass ich mich unwohl fühle, wenn ich zu ihm komme - unerwünscht halt. Hätte er einen seperaten Eingang und es bestünde nicht die Möglichkeit, dass ich dem Vater über den Weg laufe wärs mir ja egal, aber darauf hab ich keine Lust. Er sagte mir dann, dass er mal mit ihm reden würde und wenn es nicht besser werden würde, würde er eben immer zu mir kommen. So, jetzt bin ich auf Taten gespannt!