• Wo sind die ganzen normalen Singles zwischen 25 und 30?

    War gestern mit ner Freundin unterwegs und mir fiel ganz extrem auf, dass es dort, wo wir waren keinen einzigen normalen Typ in unserem Alter gab! Weder als Single noch vergeben! Mir ist das letzte Woche schon aufgefallen und ich frag mich: Wo verstecken die sich? Die in Beziehungen ok, die sind wahrscheinlich zuhause, weil sie nicht mehr so oft weg sind,…
  • 1 Antworten

    @ Kringel

    Ich finds gut das ihr euch jetzt mal richtig ausgesprochen hast. Auch er muß ja wissen woran er da ist und was dich beschäftigt. Dieses hin und her ist auf dauer bestimmt unbefriedigend.


    Das du eine Frist gesetzt hast find ich gut. Allerdings könnte er, jetzt wo er das auch weiß, sich ja eine Zeit lang "zusammenreißen" weil er möchte das ihre eine gemeinsam Zukunft habt. Das würde das ganze ja ein wenig verfälschen. Ist nur so eine Gedanke.....

    @tiyl

    Zitat

    Richtig geraten...

    Ich bin halt gut 8-)

    @carambols

    Dein geschriebenes Wort ist recht kurz gehalten und auch noch wenig aussagekräftig. Wäre ja schön wenn du uns an deinen Gedanken teilhaben läßt, aber bitte nicht alles generalisieren nur weil du so ein paar Erlebnisse hattest.


    Allen noch ein frohes und besinnliches Fest *:) :)*

    Zitat

    Ich bin halt gut

    Wie war das mit dem Eigenlob? Der Smilie mit der Sonnenbrille rettet dich da jetzt auch nicht...

    Zitat

    Dein geschriebenes Wort ist recht kurz gehalten und auch noch wenig aussagekräftig.

    Auch ich kann diesen Aussagen irgendwie gedanklich nicht folgen...

    @ carambols

    Ich vermute jetzt einfach mal, dass Dein Beitrag auf meinen bezogen war, aber ich blick leider auch nicht durch, was genau Du damit rüberbringen willst... ???

    @ mcsmog

    gut, wenn er sich wirklich zusammenreißen würde, dann würde sich die sache eben etwas nach hinten verlagern, aber egal wie, ich hab ihm gesagt, dass ich es nicht mehr mitmache, wenn es wieder von vorne losgeht. :-p


    Warten wir ab, was passiert...

    Zitat

    was genau Du damit rüberbringen willst...

    Ich will sagen, das die Männer die zu haben sind, keine Beziehung eingehen wollen, sie wollen sich austoben und keine Kompromisse eingehen.

    Zitat

    Ich will sagen, das die Männer die zu haben sind, keine Beziehung eingehen wollen, sie wollen sich austoben und keine Kompromisse eingehen.

    also ich kann dir versichern, dass ich und auch die anderen jungs in diesem faden, beispiele für das gegenteil sind ;-)

    Hm, also ich kann das so auch nicht bestätigen. ;-) Die meisten, die ich so kenne, sind durchaus an einer Beziehung interessiert. Klar gibts auch andere. Aber wenn sie das gleich im vorraus sagen ist es doch auch ok. Ein guter Freund von mir ist z.b. so. Der sagt jeder gleich am ersten Abend, dass er nichts festes sucht... Find ich nicht mehr wie fair. Denke zudem auch, dass es eine Frage des Alters ist. Ab 25 werden die meisten Jungs dann doch etwas "ruhiger". ;-D

    Ja, das kann ich bestätigen.


    Bei mir ist ja auch nach über 11 Jahren die Beziehung in die Brüche gegangen und jetzt bin ich halt wieder Single.


    Ich hasse es, Single zu sein und suche eigentlich sofort wieder eine Beziehung, aber das geht natürlich irgendwie zu schnell.


    Ich habe als Mann genau die gegenteilige Erfahrung gemacht, dass viele Frauen Single bleiben und sich austoben wollen!


    Tja, jetzt sitze ich hier an Weihnachten halt alleine zuhause und leide manchmal wie ein Hund.


    Will einfach nicht mehr zurückdenken und trotzdem kann ich es oft nicht verhindern ... es kommt einfach alles wieder hoch.


    Ich drücke allen hier im Thread mal die Daumen, dass die miese Zeit bald vorbei geht. Kann mir wirklich nicht vorstellen, so über mehrere Monate/Jahre zu leben!!!

    Wow! Und dann 11 Jahre Beziehung! Das ist dann natürlich besonders hart, wenn das zerbricht! Man war ja eigentlich nie alleine! Ich denke, es ist bei den meisten aber auch mit dei Gewohnheit, warum man sofort wieder ne neue Beziehung will. Man kennt es einfach nicht anders!

    Das denke ich auch, dass es gerade bei so einer Zeit viel mit Gewohnheit zu tun. Aber Gewohnheiten sind doch dazu da, gebrochen zu werden :-p. Denn jedes Ende hat doch auch so viele Chancen für uns inne. Endlich kann man sich mal (wieder) selbst kennenlernen, die eigene Lebensplanung überprüfen. Ich finde, man ist auch viel offner für das Leben, andere Menschen, weil nicht mehr alles so eingefahren ist. Und irgendwann wird es auch wieder einen tollen Partner geben. Doch nicht um einer Beziehung wegen, weil man Angst vor dem Alleinsein hat, sondern des Menschen wegen, in den man sich verliebt.

    Ich kann es mir auch nicht vorstellen so ewig zu leben. Aber es erzwingen einen passenden Partner zu finden kann man auch nicht *schnief

    Hi...

    ...mag hier auch mal mitreden *:)

    @Herzschmerz07:

    Zitat

    Bei mir ist ja auch nach über 11 Jahren die Beziehung in die Brüche gegangen

    Das tut mir total leid für dich °_ Mein Freund hat sich vor knapp 3 Jahren nach fast 7 Jahren von mir getrennt....das war sehr hart und ich habe noch heute daran zu knabbern. Hatte in der Zwischenzeit auch drei Beziehungen, weil ich nicht alleine sein wollte....aber die sind alle total in die Hose gegangen. Stürz dich ja nicht Hals über Kopf in eine neue Beziehung...das bringt nur kurzfristig Ablenkung. Und gegenüber der Frau an deiner Seite ist es auch nicht fair.

    Zitat

    Ich habe als Mann genau die gegenteilige Erfahrung gemacht, dass viele Frauen Single bleiben und sich austoben wollen!

    Hm....ich kenne es auch nur andersherum: in dem Alter zwischen 24 und 30 meinen die Männer, dass sie was verpasst haben, trennen sich von ihren Freundinnen und hauen so richtig auf die Pauke. Ist in meinem Bekanntenkreis schon häufiger vorgekommen :(v


    Naja, ich bin auf jeden Fall jetzt auch schon ein halbes Jahr Single. Wenn ich mal einen Mann nett finde, ist der entweder schon verheiratet oder vergeben. Damit muss man sich in dem Alter halt abfinden :-p


    LG!

    Zitat

    Wenn ich mal einen Mann nett finde, ist der entweder schon verheiratet oder vergeben. Damit muss man sich in dem Alter halt abfinden

    Ich füge noch hinzu, oder noch nicht wieder bereit für eine neue Beziehung. Und abfinden werde ich mich damit nicht. Irgendwo da draußen sind sie, die Richtigen.