• Zerstörung Kontakte und Ruf?

    Lange habe ich nichts mehr geschrieben. Ich habe multiple Allergien und es besteht der Verdacht auf mittelgradige MCS. Ich reagiere auf diverse Stoffe nachdem ich denen eine Weile ausgesetzt war. So auch auf Chemikalien und Reizstoffe, wie Russ, Abgase...In Bezug auf die Schädigung gaben wir gewissen Leuten die Mitschuld. Ich bin ein Typ Mensch, der oft…
  • 16 Antworten

    Liebe Vahide, ich verstehe was du schreibst und es tut mir leid dass deine Umwelt grad nicht mit dir klarkommt. Nur wendet sich natürlich nicht einfach so das ganze Umfeld von einem ab, sie verstehen dich nicht mehr, vielleicht machst du ihnen sogar Angst. Ich verstehe dich, zumindest größtenteils, weil ich die Sprache und die Art des Denkens kenne, von meiner Mutter und von mir selbst weil ich selbst mal eine Psychose hatte. Es ist leider sehr sehr schwer bis unmöglich zu erkennen dass die eigenen Gedanken wirr sind, das ist leider typischer Teil der Psychose. Alles was du erlebst ist schon gewissermaßen real, du bildest dir auch nicht ein dass die Leute komisch sind, aber deine/eure Realität ist von den Realitäten in der die meisten anderen Menschen leben sehr weit weg. Du (und dein Mann auch falls es ihn auch betrifft) kannst da aber wieder rauskommen, versuche es bitte, komm zur Ruhe und überlege ob nicht was dran sein könnte dass mit dir gerade etwas nicht stimmt. Es ist doch unglaublich anstrengend sozusagen mit allen Mitmenschen in Reibung zu leben und es müsste wirklich nicht so sein.


    Alles Gute, viel Selbsterkenntnis und viel Glück

    PS


    Ich laß grad nen alten Faden wo du schriebst dein Mann hätte mal ne Psychose gehabt - wenn's bei dir im Gegensatz zu ihm das erste Mal sein sollte wirst du dich möglicherweise leichter tun da wieder rauszufinden, vielleicht sogar (aber das ist absolut fahrlässig es zu empfehlen, es ist also keine Empfehlung sondern nur Erwähnung von (leider geringen) Wahrscheinlichkeiten) ohne Behandlung, dafür müsstest du aber wirklich wirklich zur Ruhe kommen.


    Er hat dich möglicherweise quasi angesteckt, was natürlich genaugenommen Schmarrn ist, Psychosen sind nicht so richtig anstecken wie im Sinne von bakteriellen oder viralen Krankheiten. Aber wenn man selbst eine Neigung zur Psychose hat, kann ein anderer Psychotiker ein auslösender Trigger sein und einen mit rein ziehen und dann schiebt man sogar diesselben Filme. Sehr wahrscheinlich tut ihr euch beide gerade nicht gut, falls möglich und falls du bzw ihr überhaupt zu Einsicht gelangen könnt versucht eine Pause voneinander zu nehmen.


    Alles Gute nochmal