BE nach GV

    hallo,


    ich hab da ein problem! ich bekomme nach fast jedem geschlechtsverkehr eine BE! es ist total nervig! ich möchte auch nicht stänig antibiotika nehmen! hatte dieses jahr schon zig BE´s! habe im moment schon gar keine lust auf GV da ich angst habe, dass ich sofort wieder eine BE bekomme:-( nun ja, aber ganz drauf verzichten will man ja auch nicht! hat jemand auch sowas?


    glg

  • 236 Antworten

    Ja, das geht den meisten hier so.


    Was machst du denn dagegen?


    Du solltest dir auf jeden Fall eine bestimmte Prozedur angewöhnen... vor dem Sex auf Klo gehen und unten rum waschen, danach auch sofort aufs Klo gehen, damit Bakterien, die beim Sex "eingerieben" wurden, wieder rausgespült werden und wieder waschen. Und du solltest dir was für sog. Single-Shots besorgen, also ein Medikament, dass du einmalig jeweils nach dem Sex nimmst. Ich hab mir dafür Angocin Anti Infekt besorgt, das ist ein pflanzliches Mittel, davon nehme ich nach dem Sex 4 Tabletten und am nächsten Morgen auch nochmal. Das ist nicht schädlich.


    Wenn du doch eine Blasenentzündung bekommst,kannst du es auch erstmal ohne Antibiotika versuchen, die schädigen nur dein Immunsystem und können die Darmflora so zerstören, dass du dich bis zu zwei Monate nach der Einnahme noch nicht erholt hast.


    Ich nehme Cystinol Akut bei Blasenentzündungen. Das enthält Bärentraubenblätter (wirkt bei mir aber besser,als wenn ich nur Bärentraubenblätter als Tabletten nehme) und Angocy Anti Infekt und bekomm die Blasenentzündung damit meistens in den Griff.


    Ach ja, Bärentraubenblätter wirken besser oder nur in basischem Urin, am besten holst du dir dazu Natrontabletten oder Pulver aus der Drogerie und nimmst die gleichzeitig ein.


    Und Bärentraubenblätter sollte man nicht länger als eine Woche und nicht öfter als 5 Mal pro Jahr nehmen, weil sie sonst Nieren schädigend wirken können!


    Alles Gute!!!

    danke für deine antwort:-)


    ich habe dieses problem schon öfter mit meinem fa besprochen, aber er sagt ich würde zu wenig trinken! aber icht trinke wirklich genug! hab mir jetzt angwöhnt immer vor dem gv viel zu trinken und bin auch danach immer zur toi! ok, dass mit dem voher zur toi gehen und mit dem danach waschen habe ich noch nicht probiert und von den single-shots hab ich noch nie was gehört. beeinträchtigen die die pille? bekomme ich die so in der apotheke? warum hat mir mein arzt sowas noch nie empfohlen!? warum hat er mir noch nie cystinol akut verschrieben!? immer dieses blöde ab!!!!!!! ist halt auch immer blöd, weil man dann immer verhüten muss!!!!!!


    werde es mal so versuchen:


    vorher+danach waschen und zur toi, die single-shots nehmen und wenns passiert ist (bitte nicht) das cystinol akut:-D


    drückt mir die daumen!!!!! ich hab da keine lust mehr drauf!!!!


    glg

    hi


    dein gyn hat da wenig ahnung da muss ein urologe ran. der kann solche Tipps geben. Cystinol Akut bekommst du in der Apotheke. Die Single Shots sind nur etwas für dich wenn du bakterielle Blasenetzündungen hast und verschreibungspflichtig jedoch vom urologe nicht vom gyn meistens, da die Blase zum Gebiet des Urologen gehört.......wenn du keine hast dann bringt das auch nix. lass dir von einem urologe mal Tipps geben und gegebenenfalls deinen urin untersuchen um zu sehen ob es Bakterien sind.


    Vorher und nachher auf Toi gehen kann viel helfen.

    Und Cystinol verschreiben Ärzte eigentlich nicht, das ist doch meistens so bei den pflanzlichen Mitteln, ich glaub, das können die gar nicht verschreiben!


    Und für die Tabletten nach dem Sex kann ich dir wirklich nur Angocin Anti Infekt empfehlen. Ich nehm das immer,um der bakteriellen Entzündung vorzubeugen! Bis jetzt funktioniert es...

    vielen dank!!!!!


    ok, dann kaufe ich mir dieses cystinol bei der nä be in der apotheke (was hoffentlich nicht so schnell passieren wird) und werde mir angocin anti infekt beim urologen holen und werde mal wg einer impfung fragen!!!! beeinträchtigt dieses angocin die pille? oder kann ich es auch ohne bedenken nehmen!?


    oh gott, was frau nicht alles tun muss um mal wieder gv zu haben ohne angst zu haben dass sie neh be bekommt;-)


    ach ja, ich hab mal gehört, dass manche frauen eine be nach gv mit vitamin c verhindern! wie funktioniert das!?

    angocin ist auch aus der apo das verschreibt dir keiner,empfehle dir alles bei http://sanicare.de zu bestellen die liefern prompt und sind billiger als Apotheke.


    Ich glaube halt das das Angocin nichzt bei vielen wirkt, loeth hat es gut das es bei ihr wirkt bei mir taugt es nichts, mir hilfe eher aqualibra aber das muss jeder selber rausfinden.


    Ich reden von single shots die bekommst du nur beim uro, lass dir sowas geben wenn du als bakterien hast. die nimmst du ne zeit nach jedem sex und dann hast du sicher erstmal ruhe , gleichzeitig empfefhle ich immunaufbau

    hi


    die single shots kann er dir erklären das ist aber antibiotika in geringer dosis das ist nicht gut aber für blasengesplagte mit bakterieller be eine große hilfe um mal eine zeit lang ruhe zu haben ich würde das maiximal 3 monate machen danach nochmal ohne versuchen.


    was du noch beim uro erfragten solltest ist diese urovaxum oder strovac impfung die speziell gegen bakterien ist das kann auch helfen.


    immunaufbau dazu bedarf es den hausrzt ich werde wohl spritzen bekommen mit immunfördernden mitteln über ein paar wochen. ansonsten vit c und zink sowieso täglich und vielleicht auch mal cranberry für deine blase zum schutz.


    wenn es du es grad akut hast probier mal ob das cystinol oder aqualibra dir hilft. und bitte viel trinken und wärmflasche an den fuss( ja fuss!!!!!)


    kann helfen!

    echt an die füsse!? ich hab immer eisige füsse!!!! hm..... probieren geht über studieren;-)))))


    es ist mir sehr wichtig, dass die mittel sich mit der pille vertragen! die kondome gehen irgendwie immer "in mir" verloren:-( keine ahnung warum! na ja und manchmal platzen sie auch! tja und schwanger werden will ich im moment gar nicht!


    ist schon komisch..... in meinem bekanntenkreis hat angeblich keine frau probleme mit einer be nach gv!!!! ich hab das mal bei nem frauenabend angesprochen, aber keiner konnte oder wollte was dazu sagen!!!! ist das den so ein peinliches thema!? frau kann doch nichts dafür!!!!!!


    bin froh dieses forum gefunden zu haben!!!!

    hi


    ja an die füße der tipp hat mir auch super geholfen wenn die auf der blase liegt spühr ich die nur noch mehr, an den füßen bekomm ich gleich ne besserung, hat hier mal jemand als tipp gegeben half super besonders beim einschlafen.


    ansonsten mach doch auch mal ne cranberrytherapie hilft natürlich auch wieder nicht jedem aber versuch ist es wert.


    cranberrysaft morgens und abends 150-200ml trinken. soll die blase stärken.


    ansonsten die impfung und wenn du es nach dem sex bekommst die single shots. man kann schon einiges machen wenn man weis wo der auslöser ist. ich habe leider keinen auslöser meist keine bakterien von daher wäre ih manchmal froh ich hätte bakterielle bes..


    kopf hoch und hier im forum helfern alle gerne


    ein tabuthema ist es nicht, wenn not dann wechsel den gyn, mir wollten sie keinen abstrich machen ich wechselte und siehe da ich hatte massiv coli bakterien in der scheide und die drückten mir voll auf die blase.....nun hab ich grad mal ruhe mal schauen wie lange...ich mein eben nur bei blase ist es nicht immer urologisch sondern manchmal auch gynäkologisch...dran bleiben.

    das ist super lieb!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    wo bekomme ich den cranberrysaft!? ich hab gestern mal im laden geschaut! die haben alles nur keinen cranberrysaft:-(


    hab jetzt auch seit 1 monat nichts mehr!!!


    was mir aufgefallen ist.... wenn ich kurzen gv habe (1h) dann passiert es nicht so oft, aber bei längerem gv (2-3 h) dann hab ich es fast immer!!! sollte ich dann vielleicht zwischendurch duschen gehen!?