Brennen an/in Harnröhre recht weit vorne

    Hallo zusammen,


    ich (männlich) bin gestern Mittag etwa 45 Minuten gemütlich Rad gefahren. Ab späten Nachmittag begann meine Harnröhre zu brennen. So stark, dass ich die Nacht nicht schlafen konnte und selbst eine Ibu 400 nicht half.



    Beim Wasserlassen merke ich nichts, aber danach geht das Brennen los. Und ab und an merke ich ziemlich weit vorne in der Eichel einen undefinierbaren Schmerz, meist dann, wenn sich Wasserlassen "anbahnt" . Erhöhten Harndrang habe ich nicht und wenn, kommt auch entsprechend viel raus.



    Ich war heute beim Arzt. Der hat den Mittelstrahl untersucht. Keine Anzeichen auf etwas bakterielles oder so.


    .


    Er vermutet, eine mechanische Verletzung durch das Radfahren.



    Ich bin echt verzweifelt.



    Hattet ihr sowas auch schon mal?




    Vielen Dank für eure Antworten!




  • 4 Antworten
  • Hyperion

    Hat das Thema freigeschaltet

    Mir geht es seit dem Wochenende ähnlich. 2x 2 h mit dem Rad unterwegs und seit gestern hab ich mit Schmerzen im Penis zu kämpfen. Ich brauch keine IBU aber beim Wasser lassen ist es schon ganz ordentlich zu spüren. Ich denk ich hab mich unterkühlt oder der Sattel hat zu sehr ins Gemächt gedrückt. Ich hab morgen früh ein Date mit dem HA. Ich bin gespannt...

    Darum meine Empfehlung für alle Männer. Kauft euch einen anatomisch korrekten Sattel.
    Der sollte in der Mitte ausgeschnitten sein. Und man sitzt da nur mit seinen 2 Höckern auf dem Sattel.
    Nur mal so als Info. Ich selbst hatte schon viele Sattel durch. Jeder war auf seine Art nichts.
    Aber jetzt hab ich schon länger einen, der wirklich sehr gut ist und einem danach gar nichts weh tut.
    Vielleicht hilfts ja für das nächste Mal.

  • Anzeige
    KnightRoyder schrieb:

    ...Kauft euch einen anatomisch korrekten Sattel....

    Vielen Dank für die Info. Den Sattel hab ich schon am alten Rad, muss ihn nur noch ans neue Bike anbauen. Ich glaube das könnts gewesen sein, mit meinem alten Sattel hatt ich keine Beschwerden.


    Inspektor Fox schrieb:

    ...Ich hab morgen früh ein Date mit dem HA. Ich bin gespannt...

    Man hat mir eine leichte Harnröhrenentzündung diagnostiziert. Meine Ärztin meint, könnte durchs Radfahren kommen, muss aber nicht.

    Nach 4 Tagen Antibiotika ist alles fast wieder in Ordnung. Noch 3 weitere Tage Pillen schlucken, es geht aufwärts. Euch alles gute!