Hi Sekhmet,

    du kannst es ja selbst lesen, wie es "uns" damit geht!


    Ich bin gerade dabei wieder zu verlernen, Angst zu haben, da ich mit Hilfe der TCM wohl einen Ausweg aus dieser Misere gefunden zu haben scheine. Außerdem nehme ich noch Staphisagria D12. Das ist was homöopathsiches und angezeigt bei Frauen, die "auf ihrer Hochzeitsreise unter Blasenbeschwerden leiden" - also die Flitterwochen-Zystitis haben.


    In 9 Jahren hast du ja sicher auch schon eine Menge ausprobiert, um die Infekte zu verhindern, oder?


    Liebe Grüße