bei mir hat sich ein bisschen was getan

    hallo ihr alle mit diesen fiesen Harnröhrenschmerzen,


    will mich nicht zu früh freuen, aber ich habe so ein leichtes Besseerungsgefühl im Moment. Als ob die ganze Schikane sich langsam mal lohnen würde.


    Was ich im Moment so tue: Ich bekämpfe meinen Darmpilz. Halte mich strikt an die fiese fiese Diät und mache alles mögliche, wo ich irgendwo gelesen habe, dass es bei Darmpilz gut tut.


    In den ersten Tagen der Diät hatte ich direkt wieder ne BE und auch eine RIESIGE Harnröhre. Die BE hab ich mit Angocin in den Griff bekommen, die Harnröhrenschmerzen sind aber erstmal auf hohem Niveau geblieben.


    Nach über zwei Wochen Diät und Medikamenten ist der nervige Juckreiz etwas besser geworden und die Harnröhre erreicht langsam auch wieder Normalgröße. Kann aber auch Zufall sein, bei mir schwankt eh immer alles total. Aber ich mach einfach mal weiter und schau was draus wird.

    @MinkMonk:

    Wie siehts denn bei dir inzwischen aus?