Pilz, Furadantin, Spasmex

    Hallo allerseits,


    habe noch einen Frage zu den vielzitierten Pilzen (besonders nach Einnahme von AB). Merkt man nicht, wenn man einen Pilz hat durch Brennen, Jucken und so??? Ich hatte früher öfter Pilze (bei einem anderen Freund), aber seit längerer Zeit eigentlich nicht mehr. Hab das früher auch immer direkt gemerkt, weil es tierisch juckt.


    Dann zu Furadantin retard. Weiss jemand, ob man da vorher eine Kultur der Bakterien oder sowas anlegen muss oder wirkt das gegen alle Bakterien in der Blase???


    Und noch eine Frage zu diesem Spasmex, von dem hier viele reden. Hilft dies bei einer akuten BE auch gegen den unerträglichen Druck, den man die ganze Zeit hat??? Dieses ständige Gefühl tierisch dringend pinkeln zu müssen?? Hab dieses Medikament noch nie bekommen.


    LG


    Deanie

  • 12 Antworten

    hallo

    also ich hatte leider auch schon mal nen pilz ohne das ich es gemerkt habe, ist also nicht immer sicher das man es merkt, dass kann ich dir versichern, war bei mir schon öfter!


    aber ich nehm öfter, vorallem immer nach ab gynophilus,


    das sind kapseln zum in die scheide einführen die sie scheidenflora herstellen, ist nur milchsäure und echt genial.


    das medikament kenn ich nicht, aber hier im forum steht einiges drüber, hab gelesen das es nur für den urin wirkt und habb aber auch gelesen das es sehr alt ist und arge nebenwirkungen hat! versuch doch acementin!?


    und ich bekomm bei akuter be spasmoplus zapferl für den po! ne unangenheme einnehm art aber magenschonend und wirkt gegen alles!

    @deanie06

    Hm, jetzt antworte ich schon wieder auf eine Frage von Dir!! Das ist ein komischer Zufall. Wollte Dir noch was über das spasmex sagen.


    Ich finde es traumhafft! Ehrlich! Es ist ein blasenspasmolytikum, und es nimmt u.a. bei einer akuten BE eben genau diesen Druck von der blase, und entkrampft diese. Und man muß auch nicht mehr so oft zum pinkeln. Eigentlich wird es bei Reizblase verschrieben, allerdings habe ich sie von meinem Uro eben auch für eine akut BE bekommen, denn es hilft wirklich. Nehme sie auch manchmal sonst, wenn es ziemlich kalt draußen ist, und ich das Gefühl habe, daß ich schon wieder so ein Ziehen bekomme. Mein Arzt sagt, wenn man sie nicht ständig on Mass nimmt, dann ist es auch nicht schlimm. Es gibt sie in der dosierung 10mg, 15 mg, und 30 mg. Ich habe das 15 mg, das finde ich ideal, und bei ganz starken Krämpfen nehme ich auch mal 2(also 30 mg) zusammen ein. Probier sie bitte aus, ich habe so lange gesucht, und bin froh endlich mal was gefunden zu haben, was wenigsten ein bischen entlastet.


    Alles Liebe|-o

    Furadantin wirkt normalerweise gegen ziemlich viel, allerdings ist eine Kultur immer besser. Wenn Du es noch nie genommen hast ist aber eine Resistenz dagegen unwahrscheinlich.

    @nasim

    Ich nehme auch öfters, vorallem nach der AB Einnahme z.B. Vagiflor oder Eubiolac verla. Aber von Gynophilus hab ich noch gar nichts gehört? Hat da jemand gute Erfahrungen mit gemacht? Hab mal etwas im Netzt gesurft, die Beschreibung hört sich eigentlich gut an.

    Guten Abend!


    erstmal vielen lieben Dank für eure zahlreichen Antworten. Super!!!


    Nochmal zu dem Pilz, geht ihr dann immer zum Gyn, um festzustellen, ob ihr einen habt?


    Und dieses Spasmex ist aber kein AB, oder??? Ist es denn verschreibungspflichtig?


    Gaaaannz liebe Grüße an alle!!!


    Deanie

    Hi deanie06

    Ich mal wieder,


    Nein, keine Angst. Spasmex hat gar nix mit Antibiotikum zu tun. Es ist ein reines Blasenspasmolytikum, das heißt, ein entkrampfendes Mittel, das nur auf die Blase wirkt. Wie gesagt, es wird häufig bei einer Reizblase verschreiben, es entkrampft die Blase, und man hat auch nicht immer das Gefühl, daß man ständig auf die toilette muß. Oder manchmal, wenn man eine BE hat hat man auch öfter das Gefühl, daß nicht alles aus der Blase raus geht, dafür ist dieses Medikament gedacht.


    Ja, es ist verschreibungspflichtig, dürfte aber eigentlich kein Problem sein, daß Du das verschrieben bekommst, bei Deinen Beschwerden.


    Probiers aus, verkehrt machen kannste da echt nichts, ich habe da keinerlei Nebenwirkungen.


    Liebe Grüße:-D

    Hey Glossy,


    wir können bald ein Privatforum aufmachen;-)


    Ärger mich nur gerade über die 1000 Ärzte und Notdienste, dass die mir das noch nie gegen die Schmerzen und den Druck gegeben haben, wenn ich gekrümmt und heulend vor denen stehe. Echt toll!! Da kann man die Schmerzen in dem Moment lindern und keiner sagts einem!!


    Gut, dass es das Forum gibt!


    Liebe Grüße!!

    Gegen die Schmerzen ist akut am besten Novalgin (wird auch immer dann im Krankenhaus in der IV oder als Tropfen gegeben mir Buscopan), was auch prima mit sämtlichen Spasmolytika kombinieren kann. Das tolle an Novalgin ist, das es bereits spasmolytische Komponenten hat.


    An Spasmolytika finde ich persönlich Vesikur oder Emselex am besten, da diese Anticholinergika relativ geziehlt auf die Blasenmuskulatur wirken und nicht so ganz dolle die ganzen Nebenwirkungen machen. Ansonsten halt Buscopan - aber als Zäpfchen, da es als Tabs nicht gut resorbiert wird und man so auf die Wirkung warten muß...und bei mir kam sie nie. A BER Buscopan hat ne ekelige Mundtrockenheit immer wieder, nun da man eh viel trinken soll, wird es einem nicht schwer.

    Also diese Spasmex alleine helfen mir gegen die Schmerzen leider gar nicht! Novalgin alleine auch nicht. In Verbindung mit dem Buscopan Zäpfchen ist es einigermaßen erträglich. Allerdings wird mir von den Zäpfchen immer total schlecht :-(

    Vesikur

    Ich habe von meinem Urogynikologen Vesikur verschrieben bekommen. Allerdings bekomme ich nur ein Privatrezept. Wüßte jetzt gerne ob ihr das Mittel auch nur als Privatrezept verschrieben bekommen habt. Ist nämlich ganz schön teuer.


    Würde mich über ein Antwort freuen


    Gruß karin

    *:)deanie_06, schauhe mal hier im Forum unter "Kristalle in der Blase,,. Da steht einiges wegen Pilz drinn,denn ich habe das gleiche Problem wie du. Wollte dir nicht jetzt alles noch mal schreiben,wenn du lust hast kannst ja mal rein schauhen@:)


    Lg woelcki