Armvenenthrombose - Leidensgenossen?!

    Hallöchen *:)


    ich suche auf diesem Weg ein paar Leidensgenossen/Leidensgenossinen, die die gleiche Diagnose haben wie ich. Anfang Juni wurde bei mir eine Armvenenthrombose festgestellt, seitdem trage ich kompressionsverbände und nehme marcumar {:( Gibt es hier weitere "marcumarpatienten" oder Armvenenthrombose-Geplagte, die Lust haben sich auszutauschen? :-)


    Ich würde mich freuen, wenn sich jemand meldet!


    Liebe Grüße,


    go-wild92

  • 2 Antworten

    Hey!


    Darf ich fragen wie lange du marcumar nimmst und welcher Grund bei dir für die Thrombosen gefunden wurde? :-) Bei mir wurde kein Grund gefunden allerdings stehen noch weitere Bluttests aus, wenn ich das marcumar wieder absetze (muss es ein halbes Jahr nehmen). Anscheinend ist mein Fall doch ungewöhnlich, zumindest hat mir das jeder Arzt bisher bestätigt :-| Jetzt bekomme ich das erste mal meine Periode unter marcumar und hoffe, es wird nicht ganz so schlimm %:|