Atemprobleme,Schwindel

    Hallo ,


    Ich war gestern seit langem mal wieder ne kleine runde joggen. Am Anfang


    lief alles bestens keine Probleme.


    DAnn kurz vor ende wurde mir komisch, schwindelig, konnte bisschen schwerer atmen.


    musste dann langsam weiter gehen. wurde nicht wirklich besser.


    Ich öffnete darauf meine jacke ( es war eine dicke winterjacke). dann wurde es leicht besser.


    Ich hatte dann auch wenig angst das ich wegklappe mit nem infarkt oder so.


    Was könnte das gewesen sein?Blutdruck zuhause also ca. 15 minuten später war bei 130 zu 82. puls noch vom joggen bei 93. Das einzige was mir niedrig vor kam war mein blutzuckerwert von mg/dl ( hab da mal so ein gerät geschenkt bekommen , hab aber selbst keine probleme mit zucker).


    Kann es an der dicken Jacke gelegen haben? an meinem zucker wert? oder wars was mit herz oder kreislauf?


    ekg hate ich vor 1,5 wochen routine kontrolle. alles normal.

  • 5 Antworten