befriedigendes Gefühl beim einatmen

    Kennt Ihr das? Wenn ich tief einatme entsteht so eine Art Blubb und dann ein befriedigendes Gefühl, welches ich bei weiteren tief einatmen erstmal nicht wiederholen kann. Erst nach einigen Minuten. Habt ihr das auch?

  • 5 Antworten

    Klingt als würdest du unbewusst entspannungsubungen machen. Das kann tatsächlich eine leichte high geben, wenn man Stress ausatmet.

    Klingt ja eher mechanisch. Es wird sich durch die Streckung eine Sehne lockern und dadurch für ein entspanntes Gefühl sorgen. Das geht dann eben auch erst wieder, wenn die in eine Ursprungsposition zurückgegangen ist.


    Man kann z.B. wenn man sich verspannt fühlt oder gerade mal schlecht Luft bekommt, die Sehne massieren, die seitlich hinten am Brustkorb sitzt, Höhe Unterkante Schulterblätter. Das gibt mir so ein zufriedenstellendes, freieres Gefühl. Ist das ähnlich?