Blut im Auswurf panische Angst

    Hallo ich hatte im Februar eine starke Bronchitis mit der Ich dann auch blut hustete mein Arzt sagte das kommt von der bronchitis ist weiterhin nicht schlimm dann habe ich angefangen den husten zu provozieren alle 2-4 wochrn kamen dan n blut Fäden mit die ich bis heute auch habe trotz das ich nicht. Egr so extrem provoziere wie am anfang. Ich habe aber jeden Morgen gelben schleim im hals beim lungenfacharzt war ich auch sogar bei zwei der eine meinte wäre ich nicht schwanger würde man es röntgen aber er findet es auch nicht weiter schlimm der andere meinte das gleiche. habe schon überlegt es kommt davon das ich extrem Schnarche und mit dem Mund offen schlafe das mir der schleim aus der Nase läuft und in rachen geht und ich es morgens ausspucke weil aus der Nase kommt auch oft Blut mit ich habe aber panische Angst das es was schlimmes ist weil es schon seit 6 Monaten so geht ansonsten geht es mir aber gut kein husten oder sonstiges nur der morgendliche schleim. Hat jemand mal etwas ähnliches gehabt? Wie gesagt ich habe es nur alle paar Wochen immer zwischen 2-4 Wochen einmalig Liebe Grüße

  • 1 Antwort