Ich frage mich das aber auch. Wer sitzt schon den ganzen Tag nur ruhig herum, so das der BD optimal Werte erreicht?


    Die meiste Zeit sitzt man nicht, man tut irgendetwas. Und da ist der BD auch viel höher. Ich hatte z.B beim letzten Ergo 210 Blutdruck, was viel zu hoch ist meinte der Arzt. In Ruhe ist er dann aber so um die 120-140. Also kann es schon auch sein das der BD bei Belastung viel höher ansteigt als er normal sollte? Und bei mir ist der BD im stehen niedriger als im sitzen.