• Blutdruck und Puls

    Hallo Zusammen Ich habe da mal eine Frage zu meinem Blutdruck und meinem Puls. Nach meiner Untersuchung im KH im vergangenem Jahr (im Oktober), wurden mir vom Arzt Tabletten gegen Bluthochdruck verschrieben. Zu der Zeit lag es bei 150 / 90. Sport war für mich in der Zeit ein Fremdwort und beruflich sitze ich die meiste Zeit im Büro. Also alles ok so…
  • 44 Antworten

    Ich glaub, das einzig richtige ist es, das nochmal ärztlich zu untersuchen und zu besprechen. Wäre ja gut wenn Du Dich nun wohler fühlst und um Medikamente drumrum kommst.

    Jan


    Ich fühle mich Tip Fit!


    Alexandra


    Gib dir mal Mühe mit dem Pizzabacken, gibt eine kleine Lageänderung ;-D


    Werde nun doch in die Schweiz kommen und dann im September wieder zurück nach England gehen :-p

    Ha.... ok.... dann übe ich mal in Sachen Pizza und Co. ;-D Hab ab Donnerstag 2 Wochen Urlaub und will da das eine oder andere in der Küche ausprobieren. Alfpizza mit Katzenhaaren oder normale? Hab eben Pflaumenwähe gefuttert. Die Pflaumen sind vom eigenen Baum d.h. auch die Würmer drin sind Bio.


    Ich beneide Dich um Deinen Puls....ich wurde hier dermassen sauer, dass ich wohl eher eine Tachykardie hatte heute. >:(

    Die Antwort würde mir etwas leichter fallen, wenn ich die Wahl hätte "Katze oder Katzenhaare" ]:D


    Sollten wir nicht doch besser essen gehen :)z ??? :=o

    Du bezahlst.... hihi.... im Ernst...Essen gehen ist gut... ich wüsste auch wo... "Tapas del Mar" in Basel... ist aber teuer.... aber es schmeckt so toll *saber* ;-D Und wenn Du die Finger nicht von meinen Katzen lassen kannst darfst Du eh nicht in meine Wohnung.

    OK OK, werde mir nur Geschmack mit meinen Augen holen...


    Hab ich das gerade gesagt? Ich glaub, dass mein Blutdruck wieder im Keller ist ;-D aber bei dem Gedanken an deine Katzen steigt zumindest mein Puls ]:D

    Hallo Zusammen :-)


    Auch ich hab da mal eine Frage zu meinem Blutdruck und Puls.


    Seit Anfang des Jahres habe ich mit mega starke Schmerzen in der linken Brust sowie linken Schulter und Arm, hin und wieder kommen dann auch Stiche(Herzstiche) dazu.


    Im Februar diesen Jahres war ich im Krankenhaus, dort wurde eine Herzkateruntersuchung gemacht.


    Der Kardiologe der diese Untersuchung durgeführt hat sagte als er fertig war, wenn ich aufhöre zu Rauchen könnte ich mit diesem Herz noch 100 Jahre alt werden.


    Habe es auch wirklich geschafft aufzuhören mit dem Rauchen.


    Leider aber habe ich jetzt seit 14 Tagen die selben Probleme.


    Dazu kommt, das mein Blutdruck sehr niedrig und der Puls zu hoch ist. Liegt zur Zeit immer bei 90/68 Puls bei 98.


    Am Mitwoch hab ich es kaum ausgehalten vor Schmerzen und Stichen , habe Panik bekommen und den Notdienst gerufen.


    Wurde zum Krankenhaus gefahren. Dort wurde Blutabgenommen EKG gemacht .


    EKG sei in Ordnung und Blutwerte waren bis auf ein Natriumwert auch in Ordnung.


    Ein Arzt sagte mir dann dort, er hätte gesehen das im Februar eine Herzkateter-untersuchung stattgefunden hat und das so schnell (Februar bis Jetzt) keine Herzkranzgefäße zu gehen.


    Am Herzen liegt es angeblich devinitiv nicht. Muss dazu sagen der Arzt machte mir gegenüber ein sehr gestressten Eindruck , war auch sehr kurz angebunden. Man musste Ihn vieles aus der Nase ziehen.


    Er sagte nur noch zum Abschluss ich soll mich mal beim Orthopäden vorstellen.


    Nächste Woche Mittwoch habe ich einen Termin beim Kardiologen,den Termin habe ich ende April bekommen.


    Habe in den letzten 3 Monaten 16 kg abegenommen und hatte vorher etwas übergewicht.


    Bevor ich abgenommen hatte habe ich immer zu hohen Blutdruck gehabt und nehme daher auch Blutsenkende Medikamente sowie ein Medikament gegen Schildrüsenunterfunktion.


    Ich habe echt Angst, damit da was ernstes hinter steckt.


    Habt Ihr da eventuell einen Rat ?


    LG

    @ manu47

    Zumindest die BD senkenden Medikamente, kannst bzw. solltest Du weg lassen. Vorher aber nochmal mit dem HA sprechen, wie Du die Medis ausschleichst.


    Orthopäden ist das nahe liegenste.


    Da sogar eine Herzkateruntersuchung gemacht wurde, kann man davon ausgehen, das das Herz gesund ist.

    Das der Blutdruck von 150/90 auf 96/60 runtergeht ist schon ein bisschen seltsam, bist du sicher das du richtig misst ?


    Ansonsten ist 90/60 wohl so der Minimalblutdruck um nicht Bewusstlos zu werden ;-), von daher toll solange du dich wohl fühlst. Bist du männlich oder weiblich ?


    Eine Ruhepuls von 52 ist auch nichts unnormales, bei einer 24H Messung hatte ich nachts auch schon mal einen Puls von 48, normal aber meist um die 60.