Blutdruck verursacht Testosteronmangel und Zeugungsunfähigkeit?

    hallo. ich habe auf einer seite gelesen dass bluthochdruck testosteronmangel und zeugungsunfähigkeit verursachen kann. sowas habe ich allerdings sonst noch nie gehört und auch sonst nirgends gefunden. ich bin mir auch nicht sicher ob ich es ganz richtig verstanden habe. bin momentan nicht von den problemen betroffen aber weiß einer ob das stimmt? wenn ja dann wäre das für die zukunft doch katastrophal oder nicht?!