Bluthochdruck, Atemnot, Herzrasen

    Hallo,


    Meine Oma leidet schon seit Jahren unter Bluthochdruck, ist aber gut eingestellt mit den Medikamenten.


    Vor 2 Wochen hatte sie Nachts wieder einen sehr hohen Blutdruck von 230/170 ab und zu kommt das mal vor... seit dem hat sie jetzt bei jeder kleinen Anstrengung auch Herzrasen und Atemnot.


    Ihre Ärztin hat ein Langzeit EKG verordnet und eine Ultraschall Untersuchung des Herzens, jedoch hat sie erst Mitte April einen Termin bekommen.


    Ich mache mir große sorgen, was soll ich tun? Einfach abwarten oder ist es ernst und wir sollten gleich handeln?

  • 1 Antwort