• Diastole 100>

    Hallo zusammen, in der letzten Woche hatte ich häufig Nackenschmerz und ein dumpfes Gefühl im Kopf. Dachte erst es wäre psychisch bedingt. Mir geht es aber eigendlich psychisch recht gut. Und so überlegte ich mir, beim nächsten Nackenschmerz den Blutdruck zu messen. Vor 3 Tagen wachte ich nachts mit starken Nackenschmerz, starken Schmerz unterhalb…
  • 18 Antworten

    Ich hab jetzt nicht alles gelesen, wenn ich widerkäue bitte ich das zu entschuldigen.


    Wenn du morgens bis nachmittags einen gut eingestellten Blutdruck hast, wird wahrscheinlich die Langzeitwirkung fehlen, um dich gut durch die Nacht zu bringen. Eine zusätzliche Dosis abends könnte dem abhelfen. Vielleicht brauchst du eine Anpassung deiner gesamten Medikation, aber das kann nur eine 24h Blutdruckmessung klären.


    Gruß

    Hallo zusammen,


    der diastolische Wert ist jetzt gesackt liegt zwischen 89-90. Systhole ist noch ein bischen hoch, 148-150 bin aber zuversichtlich, das die auch noch runter geht. Um Verwirrung zu vermeiden, die letzte Messung ergab RR 148/89.

    jetzt freu ich mich wirklich, die langzeitwirkung kommt also langsam


    kannst du dich körperlich belasten , also bewegung – nicht unbedingt sport machen – sondern bewegung, pazieren etc machen ? wenn ja hilft auch oft um über die nacht zu kommen eine halbe stunde bewegung vor dem schlafen oder auch am nachmittag


    weiterhin gute besserung

    Zitat

    kannst du dich körperlich belasten , also bewegung – nicht unbedingt sport machen – sondern bewegung, pazieren etc machen ?

    Ja, danke für den Tipp, Rhus T.