Gesundheitsuntersuchung

    Würde gern 1. Gesundheitsuntersuchung machen lassen. Bin nämlich sehr oft Krank sicher mal jeden Monat und wenn ich Pech habe sogar alle 2 Wochen. Kann mir wer sagen wie das beim Hausarzt abläuft was genau er untersucht?

  • 4 Antworten

    Man erzählt, wo was drückt oder weh tut. Wenn man Glück hat, wird Blut abgenommen, wo einige Werte bestimmt werden.

    Sind die in Ordnung, war es das. Sind sie nicht in Ordnung, schaut man weiter. Krebsvorsorge geht erst ab bestimmtem Alter.


    Warst du noch nie beim Arzt, so dass du so etwas fragst?

    BenitaB. schrieb:

    Man erzählt, wo was drückt oder weh tut. Wenn man Glück hat, wird Blut abgenommen, wo einige Werte bestimmt werden.

    Sind die in Ordnung, war es das. Sind sie nicht in Ordnung, schaut man weiter. Krebsvorsorge geht erst ab bestimmtem Alter.


    Warst du noch nie beim Arzt, so dass du so etwas fragst?

    Ich wollte aber eigentlich nicht wegen was bestimmten zum Arzt. Wollte einfach Gesundheitsuntersuchung auch zur Vorsorge machen lassen und mich interessiert was ich für Blutwerte habe. Habe noch nie so eine Gesundheitsuntersuchung machen lassen bin Anfang 20. Dann reicht es also wenn ich ganz normal meinen Arzt sage das ich gerne eine Gesundheitsuntersuchung machen lassen will geht das.

    Unter 35 sind aber Blutwerte wohl nicht mit enthalten. Also entweder selber zahlen oder dem Arzt sagen, dass es Dir nicht gut geht und Du gerne wissen möchtest, warum Du so oft krank bist.