Halsschlagader

    Hey,


    Ich habe mich schon oft gefragt, wie viel die Halsschlagader aushält. Heute Nacht hab ich mir einen Zopf geflochten und dieser lag unter meinem Hals. Kann sowas nicht zum Abdrücken der Ader führen? Oder manche Menschen schlafen ja sogar mit ihren Händen unter dem Hals. Mir wird schon komisch, wenn mich jemand am Hals anfässt(krabbelt) oder sonstiges. Kann man sich im alltäglichen Leben überhaupt die Halsschlagader unbewusst abdrücken?! %-|