harmloser oder nicht harmloser Schwindel?

    Guten Abend,


    mich plagt nun schon seit einer knappen Woche so ein komisches Schwindelgefühl. Es dreht sich nicht, sondern ist eher so, als würde ich nicht richtig das Gleichgewicht haben und es ein bisschen schwanken. Obwohl ich offensichtlich das Gleichgewicht habe. Na ja. Jedenfalls ist meine Frage, ob es etwas mit dem Herzen o. Ä. zusammenhängen könnte, wenn ich vor ca. 1 - 2 Monaten wegen Atemproblemen (welche sich aber als nicht organisch herausgestellt haben) bereits ein EKG, Herzultraschall sowie Ultraschall der Halsgefäße hatte? Das war alles top. Ich weiß, nichts ist unmöglich. Aber ich mache mir gerade etwas sorgen, dass da etwas ist. Beim Hausarzt und HNO war ich deshalb schon. HNO meint, Gleichgewichtssinn ist wohl normal.


    LG

  • 2 Antworten