• Herzrasen, Atemnot und Schwäche

    als erstes frag ich mich ob es denn viele betroffene zur Zeit gibt ich bin eine und leider ist meine Krankengeschichte ewig lang ich schreib kurz vor 2 Jahren 3 facher BsV unten im Rücken vor einen Jahr unerklärbare schmerzen und stauung der venen im rechten Arm bis hin zur schulter nun mit muskelverkürzung und schulterschiefstand ablagerungen am…
  • 133 Antworten

    hab seit gestern ein Langzeit Ekg drum


    mein Magen und Darm spinnt und schmerzt


    mal hab ich durchfall dann wieder nicht


    eben hab ich vornflakes mit milch gegessen


    und


    .....


    starken durchfall(mit viel Schleim ":/ ) und mir ist spuckig


    ich habe auch riesen schmerzen in der rechten leiste


    da hatte ich mal vor 14 jahren ein leistenbriuch wegen eines autounfalls

    Moin Löckchen


    danke dir für deine offenheit


    ich denke nicht -beser gesagt ich weiß ,das ich keine Angst attacken habe


    durch mein asthma kann ich gut mit bedrohtender situation umgehenklar kommt angst obendrauf


    aber das was ich habe basiert nicht nur auf Angst

    hallo loko!


    ich bin echt mal gespannt was du hast. ich hatte auch langzeit ekg gehabt. war ales soweit in ordnung. danach hat sie nochmal meine schilddrüse untersucht und da kam eine unterfunktion mit entzündung raus. habe also fast alle symtome die man haben kann. herzrase, nicht richtig luft bekommen, bewegungsdrang. aber das hatte ich ja schon geschrieben.


    wußte nicht das die schilddrüse solch eine gewalt über den körper haben kann. irgendwie beängstigend.


    lg

    das ist echt beängstigen


    heute kann ich zugeben geht es mir leicht etwas besser


    nur eben der durchfall


    die entzündungsklinik wo ich war


    meinten ich hätte einen massiven Infekt ???


    nun


    als ich die 2 jahre tramadol nahm


    merkte ich


    und das ist kein gefasel


    das ich erkältet bin nahm ich eine tramadol ging es mir eben nicht mehr erkältet und schlapp


    meine letzte erkältung hatte ich januar


    ich denk das das tramal ,meine natürlichen körperlichen symtome ausgeschaltet hat


    und ich einfach alles weiter machte ,mehr als jeder andere kranke


    ich ruhte mich nie aus


    weil dank tramal man/ICH mich jung & frisch fühlte


    bis dann februar ab und an das herz schneller schlug


    seit dem ich auf intensiv war habe ich niewieder Tramadol angerrührt


    ich kann nur hoffen das ich selbst für diese anzeichen schuld bin und mein körper nur eine absolute ruhephase brauch


    schildrüsenwerte wurden nun schon 2 mal abgenommen ,da war alles io


    nur eben die blutgase


    die waren eben sehr schlecht ":/

    Hi loko,

    Zitat

    starken durchfall(mit viel Schleim ) und mir ist spuckig


    ich habe auch riesen schmerzen in der rechten leiste

    das höhrt sich wirklich nach was körperlichem an. Geh nochmal zum Hausarzt.

    Schau mal hier:


    http://de.wikipedia.org/wiki/Gastroenteritis


    Insbesondere bei den infektiösen Gastroenteritiden wandert der Erreger oft von oben nach unten durch den Magen-Darm-Trakt, und die Erkrankung beginnt mit Appetitlosigkeit, Übelkeit und Erbrechen. Lässt letzteres nach mehreren Stunden allmählich nach, kommt Durchfall hinterher. Dieser kann je nach Ausmaß der Schleimhautschädigung auch blutig sein. Die Darmbeweglichkeit ist während dieser Phase meistens gesteigert, was zu krampfartigen Bauchschmerzen führen kann. Auch Fieber als Allgemeinsymptom einer Infektion ist nicht selten. Schwindelgefühle und Erschöpfung sind auch typisch für diese Phase.

    danke dir ;-)


    nur da steht nix mit herzrasen :|N ich denk ich hab schon was mit magen/darm und das nun auch noch zusätzlich


    vielleicht ist mein immunsystem so geschwächt ,das ich nun alles abbekomme :-/


    heute war auswertung


    SINUSTACHYKardie


    nun gut


    der doc meinte


    ich bin viel zu hoch – meist auf 180 :=o


    nein das ist nun kein wortspiel ]:D


    er meinte selbst in den ruhephasen bin ich mit 90-110 noch viel zuhoch


    am Monatg hab ich mein 4x Blutabnehmen und


    ??


    :)= :)=


    eine Magenspeiglung


    er tippt in ertser linie auf die Schildrüse :(v

    Ja man kann Läuse und Flöhe haben, im übertragenen Sinn. Magendarmgrippe plus Schilddrüsenproblematik.


    Eine nicht gut funktionierende Schilddrüse macht Krankheitsbilder, die denen von psychischen Krankheiten absolut gleichen. Wichtig ist das der Grund für deine Symptomatik gefunden wird, dann kann man auch was daran tun. Und dein Arzt scheint ja jetzt eine vielversprechenden Fährte zu folgen.

    mensch ihr wisst garnicht wie mir das hilft ,das ihr mir hier antwortet


    vielen vielen dank euch beiden @:)


    heute war Magenspieglung


    Fazit:


    der Magen hat viel zuviel Säure


    und .......


    massive entzündung des Zwölffingerdarms


    blut wurde abgenommen und ich bekomm dann morgen bescheit


    nur weiß ich nicht ob bei einer schilddrüsenentzündung ,das auch übers bluzt erkennt ":/

    ja die entzündung erkennen die übers blut wenn sie genau die schilddrüsenwerte nehmen.


    also keine angst.


    ich hab auch zu viel säure und bekomme ab und zu solche magentabletten. nur wurde bei mir nach keine spiegelung gemacht.


    wäre vielleicht auch mal ne möglichkeit.


    lg

    oh man danke dir ,das beruhigt ja ;-)


    nun gestern hat er ja blut abgenommen ,wie die andren 4 mal auch


    ob da nun genau nach der SD geschaut wird ":/ iiich weiß es nicht


    warum hats du noch nicht spiegeln lassen ?

    keine ahnung warum. vielleicht weil ich davor ein wenig schiss habe. klingt komisch aber ich bin da so. jeder eingriff bei mir da is ne gewisse angst dabei. keine ahnung warum. ich wurde auch noch nie operiert.


    naja, vielleicht sprech ich meine ärztin mal drauf an.


    lg

    heute gehts mir wieder nicht so gut. habe arg mit dem kreislauf zu kämpfen. und dieser druck im hasl. schei schilddrüse. mir ist seit 3 tagen wieder dermaen schlecht. heute gehts.habe nur diesen schwindel. und druck in den ohren.


    weiss nicht ob es am wetter liegt. bin seitdem echt wetterfühlig. grrrrrrrrrrrrrr.

    och mensch


    das liest sich garnicht gut


    mir ist heut aber auch etwas müd und schwach ,vielleicht stellt sich das wetter ja um ;-)