• Herzrasen nach Extrasystole

    Hallo liebes Forum, Kennt sich hier jemand aus mit Extrasystolen ? Ich hatte heute eine Extrasystole mit leichten Schwindel und anschließend für eventuelle 10-20 ziemlich schnelle Herzschläge wohl mehr rasen. Das hat mir ziemlich Angst gemacht. Ich hatte im Februar ein Belastungs-EKG ohne Befund ,l- EKG im Dezember ohne Befund und letzten Oktober herz US…
  • 24 Antworten
    trauriger-engel schrieb:

    also ist es unwahrscheinlich daß es Krankheitswert hat wenn das Herz gesund ist ?

    Ja.

    Du hattest ja auch schon einige L-EKGs und Belastungs EKGs. Wenn da was Unstimmig wäre, hätte man es mit großer Wahrscheinlichkeit gesehen.


    Herzrasen ist auch nicht Grundsätzlich gefährlich. Wenn du z.b Sport machst, rast das Herz ja auch und das Herz verkraftet es.

    Von der grundsätzlichen Mechanik ist das in etwa das gleiche.


    Wichtig ist immer, und erinner dich in solchen Situationen daran:

    Reguliert sich das Herz eigenständig zurück? Sprich, sinkt der Puls in absehbarer Zeit selbstständig? Wenn Ja, ist dies immer ein gutes Zeichen und es spricht gegen einen Krankheitswert.


    Gibt keinen Grund zur Sorge.

    Das es mal rast ist okay ,ich dachte halt das es durch das stolpern gefährlich ist...weil erst erst stolpern und dann rasen.

    Naja ist das den dann eine avnrt ?

    Puls war vielleicht für 2-3 Minuten ziemlich schnell...

    Ich hatte meine Angst gut im Griff ,nur durch das es eben heute anders war ,kam Panik

    trauriger-engel schrieb:

    Du hast ja Recht,mich hat der Schwindel dabei und dann das Herzrasen danach nur so geängstigt ...also ist es unwahrscheinlich daß es Krankheitswert hat wenn das Herz gesund ist ?

    Ich kenne das leider auch. Und empfinde es ebenso unangenehm wie du. Wenn ich es locker nehmen kann, habe ich danach kein Herzrasen, aber manchmal schon. Wirkt mitunter so, als würde sich das Herz wieder einpendeln auf den normalen Rhythmus. Ist schon sehr interessant, was unser Körper so leistet.

    trauriger-engel schrieb:

    Naja ist das den dann eine avnrt ?

    Kann sein, denke aber nicht.


    Und selbst wenn es eine AVNRT wäre, ist nichts wirklich gefährliches.

    Eher nervig.

    Barrio schrieb:
    trauriger-engel schrieb:

    Naja ist das den dann eine avnrt ?

    Kann sein, denke aber nicht.


    Und selbst wenn es eine AVNRT wäre, ist nichts wirklich gefährliches.

    Eher nervig.

    Also bedeutet Herzrasen nach Extrasystole nicht zwangsläufig das es eine avnrt ist ?

    Das würde mir nämlich so gesagt von einer Bekannten.


    Auch das mein anfallartiger Schwindel Salven wären.

    Ich habe an manchen Tagen so kurzen Schwindel,kommt und geht gleich wieder...

    Zwergelf2 schrieb:
    trauriger-engel schrieb:

    Du hast ja Recht,mich hat der Schwindel dabei und dann das Herzrasen danach nur so geängstigt ...also ist es unwahrscheinlich daß es Krankheitswert hat wenn das Herz gesund ist ?

    Ich kenne das leider auch. Und empfinde es ebenso unangenehm wie du. Wenn ich es locker nehmen kann, habe ich danach kein Herzrasen, aber manchmal schon. Wirkt mitunter so, als würde sich das Herz wieder einpendeln auf den normalen Rhythmus. Ist schon sehr interessant, was unser Körper so leistet.

    Ja interessant auf alle Fälle,wenn ich nicht so große Angst hätte

    trauriger-engel schrieb:

    Also bedeutet Herzrasen nach Extrasystole nicht zwangsläufig das es eine avnrt ist ?

    Ja, so richtig.


    trauriger-engel schrieb:

    Auch das mein anfallartiger Schwindel Salven wären.

    Schwindel kann viele vers. Ursachen haben.


    Nimmst du eig. noch Beta Blocker?


    Mir ist bewusst dass es leichter gesagt ist als getan aber es besteht absolut kein Grund zur Sorge.

    Du wurdest umfangreich Untersucht. Das sollte dir eigentlich SIcherheit geben.

    Ja ich nehme Beta Blocker ,aber nicht wegen Extrasystolen sondern wegen Blutdruck...



    Jetzt habe ich auch noch etwas über das broeken Heard Syndrom gelesen oh man

    Aber Du schreibst jetzt hier irgendwie das gleiche wie seit 8 Jahren (vorher war ich nicht bei med1). Hast Du nicht selber auch das Gefühl, dass Du keinerlei Fortschritte/Veränderungen erzielst?

  • Hyperion

    Hat das Thema geschlossen