Natürlich kann das vom Alkohol kommen. Sowas ist sogar sehr häufig. Wirkt auf mehreren Ebenen, sowohl durch chemische Veränderungen im Körper (Dehydration, Mineralstoffmangel) als auch nervlich (vegetatives Nervensystem, Kater bzw. Entzugssymptomatik). Ist auch normal dass das erst 12-13 Std nach Konsum losgeht; Kater erreicht den Höhepunkt in etwa dann, wenn auch die volle Ausnüchterung eintritt. Wenn es jetzt wieder weg ist dann keine Sorgen machen und aber auch in Zukunft nicht mehr so viel saufen.


    Derartige Wirkungen von Alk auf Herz-/Kreislauf sind auch der Grund warum ich quasi gar ni (alkoholisches) mehr trinke, fühlt sich einfach doof an.