Herzstolpern beim Liegen auf rechter Seite

    Hallo,


    seit einiger Zeit kommt es öfter mal vor, dass ich Herzstolpern bekomme, wenn ich im Bett auf der rechten Seite liege. Ändere ich dann die Position, hört es gleich wieder auf.

    Dabei fängt es häufig kurz vorher mit einem “Nervenzucken” im unteren linken Bauch an, das sich dann hoch zum Herzen und manchmal noch weiter hoch zum Ohr zieht, wo das Zucken dann auch zu hören ist.

    Habt ihr eine Vermutung, was das Problem sein und was ich dagegen machen könnte?


    Viele Grüße

    Paul


    Ps.: Langzeit EKG wurde vor mehreren Jahren schon einmal gemacht, ohne Auffälligkeiten.

  • 1 Antwort

    Vielleicht zu opulent gegessen. Dann ist Luft im Bauch, das Zwerchfell schiebe sich hoch... Es kommt zur Beengung des Herzens. Unangenehm aber harmlos. Mal Iberogast einnehmen und schauen, ob sich das bessert...