Herzstolpern, spürbarer Herzschlag ganzer Körper, luftnot

    Hallo zusammen,


    ich hatte gestern am frühen Abend streit mit meinem Vater und hatte danach auch keinen appetit oder lust auf irgendwas. Bin dann in die Wanne gegangen mit nem schönen kalten Bier.


    Als ich dann aus der Wanne raus kam und zum Bett gegangen bin hab ich gefroren wei sonstewas. Ich hab gemerkt wie mien Pulsschlag immer mehr zu spüren war (war sogar im Po zuspüren). Als ich dann endlich lag hab ich kaum luft bekommen die paar meter die ich übers bett gekrochen bin waren wie nen Bergaufstieg.


    Die Luftnot verging nach 1 -2 min doch der harte Puls blieb. Eine ES hatte sich auhc eingeschuggelt.


    Ich konnte dann die nacht kaum schlafen und bin immerwieder in der Einschlafphase aufgewacht und hab tief luft geholt manchmal hatte es sich auch angefühlt als würde mein herzrasen.


    Hat jemand ne Idee was da los war?


    Gruss

  • 3 Antworten

    Termin hab ich biem Kardiologen leider erst im Dez.


    Gestern war es wieder da aber nur halb so schlimmw ie am Vortag. Es kam als ich versucht habe leise zu meiner Frau ins Bett zukriechen und mich in die ecke gezwengt habe. Danach gings dann erstmal wieder los das ich in der einschlafphase andauernd wieder aufgewacht bin und tief einatmen musste. ...