Hilfe! Dauerhaft starkes Herzklopfen nach Aorten-OP

    Ich (48, männlich) wurde vor einem Jahr, wegen einer akuten Dissektion der Arorta (Typ A), zweimal Notoperiert. Neben einem Ersatz der Herzklappe wurde die Aorta entfernt und durch eine sogenannte Rohrprothese ersetzt. Nach fast einem Jahr "Auszeit" nehme ich jetzt wieder am "normalen Leben" teil und gehe auch wieder Arbeiten.


    Was mir geblieben ist und mich auch im alltäglichen Tagesablauf sehr belastet, ist ein dauerhaft starkes Herzklopfen, gefühltes Pochen gegen den Brustkorb, teilweise bis zum Hals.


    Mein Blutdruck ist normal, wurde mit Beta Blocker eingestellt und nehme auch Blutverdünner. Es fühlt sich eher an wie ein körperlich mechanisches Problem. Gespräche mit meinem Kardiologen brachten bisher, außer Vertrösten und Abwarten, kein Ergebnis.


    Wer hatte vielleicht eine ähnliche OP, kennt diese Symptome und kann an dieser Stelle weiterhelfen?


    Für eine Antwort wäre ich sehr sehr dankbar, da meine Lebensqualität dadurch sehr in Mitleidenschaft gezogen wird!


    Gruß m.santo