Na dann :)*


    Ach weißt du ich bin gar nicht so scharf drauf so viele Fragen zu beantworten die andere haben, das soll jetzt nicht heißen dass ich nicht helfen will, ich versuchs ja gern, aber ich hab einfach nicht das Gefühl da wissend zu sein, ich bin ja kein Arzt sondernd nur Laie - Patient mit nem gewissen Grad an Erahrungen :-/

    Ärzte, ........das sind wir ja alle nicht, aber du hattest ja auch Fragen, zu denen wir geraten haben, aus unseren Erfahrungen heraus. Manchmal sind das ja auch nur kleine Tipps oder einfach nur ne Beruhigung ala "Bei mir war das auch so, mach dich nicht verrückt" oder "Wenn du unsicher bist geh lieber zum Arzt" . Oder einfach Fragen zur Ernährung, .... wie macht ihr das ....?


    Ich finde es einfach gut, dass jemand da ist, wenn ich beispielsweise einen INR von 3,7 habe und mal jammern kann und nicht gleich jemand sagt, ach du schon wieder mit deiner Marcumar. Jemand der gesund ist versteht das nicht immer, das ist ja was, was nicht weg geht, wie ne Erkältung.


    Egal, musst du ja auch wissen. Das Leben ist ein Geben und Nehmen, aber es gibt eben auch Geber und Nehmer :)z;-)


    Liebe Grüße

    Also mein Dr. steht kritisch zu den Impfungen, er rät momentan nur älteren Chronisch kranken Patienten ( gehör ich da auch schon zu ???) zur Impfung. Sagt natürlich, man solle sich, wie bei jeder Grippe klar sein, dass es einen erwischen kann, aber er meint, man soll noch warten, in ein Paat Wochen weis man vielleicht mehr über den Impfstoff. Ich hab mit seiner 1.Sprechstundengehilfin gesprochen und hab am 24.11.09 nen Termin, da will ich ihn wegen der M und dem Kreuz auf dem Rezept fragen und was dieses Jahr mit den Jahresabschluss Untersuchungen (Blutbild, Leber etc.) ist.


    Macht ihr das auch jedes Jahr???

    Zitat

    ....das ist ein Tag, da reicht ne Seite in Buch der Historien gar nicht aus

    Richtig, zumal es da ja in anderen Jahren auch noch andere Ereignisse gab ... Reichsprogromnacht und noch ein paar Jahre früher noch der Beginn vom Ende der Monarchie in Deutschland. (Hab ich heute im Radio von gehört und hab auch schon wieder vergessen, wie genau das heißt.)

    Zitat

    Jahresabschluss Untersuchungen (Blutbild, Leber etc.)

    Will mir morgen einen Termin für´s Blut abnehmen machen. Aber was meinst du mit Leber etc?

    :-):)z:)^;-):-D:)_;-D]:D*:)@:):)*:)-o:):=o???:-|:|N:-/:-(:(v%-|{:(:°(:°_>:(:-o|-o:-xx:):-p:-q:p>:-@8-)zzz:)D


    Vielleicht kommt der Faschingssmilie ja erst am Rosenmonatg...


    Mir geht´s übrigens gut.

    Ich sag doch es geht euch gut :)z*:) Mir auch soweit, hab heute morgen gemessen, 2,2 INR, ich nehm heute ne ganze Tabl. dann hab ich wieder ne WD von 5,5 wie immer. Das war letzte Woche bestimmt das wenige Gemüse, weil wir "fremdgegessen" haben :)D

    huhu !

    @ ceb

    dir noch nachträglich alles Liebe zum 2. Burtzeltag !!! :-x:-x




    Ich hab 2,9 gehabt ... naja... bald hab ichs wieder über die 3 er Grenze gepackt.


    Mein Kopf... naja... so lala...


    der ist schon noch am zwicken - zumal er jetzt wieder anfängt da ich ja die tabletten am absetzen bin ... hab ja ewig dicke Füße gekriegt, was mir auch nen "Januar Termin" einbringt bei meinem Kardiologen weil der nicht begeistert war.


    Ich nur "haben aber geholfen" er nur "jooo aber was haste davon ?" ...


    Nuja...


    Aber noch gehts recht ordentlich ... dafür hab ich die leiste entzündet wie sau (die linke) und das rechte ohrloch (sind immer bei den Sachen diese beiden Seiten ... weiß der Geier wieso).


    So ...


    ;-D


    nu wünsch ich euch was und geh heia machen ...


    Morgen abend geh ich erst auf den Mondscheinmarkt und dann noch jugoslawisch futtern *freu*


    *:)

    Ja grottche, ich hab ja mittlerweile 3 Burteltage :)z Glück muss man haben ;-):-/


    viel Spaß auf deinem Markt. Jugoslawisch is mir immer mit zuviel Fleisch, is ja nich so mein Dinges :|N8-) Ich brauch immer viel GÄÄÄÄÄÄMÜÜÜÜÜÜSE :)z Darum auch mein hoher INR, wenn ich dann mal FREMDESSE ]:D

    Hey, ihr Lieben,


    eigentlich müsste ich heute arbeiten, bin aber zuhause, da krank. Fühle mich total schlapp. Mir ist kalt und ich könnte den ganzen Tag nur schlafen. Mein Hausarzt hat für heute keine Termine mehr. Und die Sprechstundenhilfe fragt mich doch tatsächlich, weshalb ich denn nicht abeiten gegangen wäre heute?! Irgendwie unverschämt!

    ...ja so ist das heute, wennse nich umfälls, dann bisse nich richtich krank {:(


    Überhaupt zu sagen es gäbe keine Termine mehr, was ist denn mit ner Notfallversorgung. Das hast du bestimmt nicht genug gejammert :°( Must du auch machen, aber ich kann das auch immer nicht, mich schicken sie auch nach hause :)z:-/

    Vielleicht hätte ich die Symptome einer möglichen Schweinegrippe schildern müssen? ;-D Dann hätte ich ganz bestimmt einen Termin bekommen. Naja, vielleicht gehe ich heute abend noch zum Notfalldienst - brauche ja schließlich eine Krankmeldung.