Hallo,

    Hallo zu zusammen,


    Das mit den Blauenflecken ist bei mir auch echt schlimm, aber hat von euch auch jemand Probleme mit den Augen bekommen ? ich brauch nicht nur zum Lesen und am PC die Brille sondern auch zum Autofahren, ja eigendlich überall, hab ein risen problem damit denn im Freien damit laufen, das geht gar nicht, in Räumen ist gut, aber so wie ich raus geh mein ich immer die Straße ist viel näher da als sie eigendlich ist, naja ich lauf dann eher wie ein Storch im Salat und setzt die Brille schnell wieder ab. Aber dann seh ich alles nur sehr verschwommen oder halt sehr ungenau. Die Augenärztin mein es kann unter Marcumar schon mal zu einer art verschleierung kommen, was aber danach auch nicht wieder weg geht. Hat das von euch auch einer bekommen, oder bin ich wieder mal das 1% von 100 ???

    Sunny_3176

    Ich hatte auch vorher schon eine Lese/PC Brille aber dieses verschleierte was sehr unangenehm, mit der Brille bin ich sehr zufrieden nur das laufen im freien macht mir echt probleme, ich hab heute wieder bemerkt als ich nur vom Auto in das Geschäft laufen wollte das sind nur ein paar schritte aber mit Brille kann ich nicht laufen ich mein immer mich legst gleich auf die


    Hab mir jetzt nochmal nen Termin beim Augenarzt geholt um das abklären zu lassen. denn alles andere ist Klasse, Autofahren, im raum bewegen keinerlei probleme, nur im freien das ist schon blöd

    Hi Zusammen...

    meine Augen sind auch nicht verändert. Blaue Flecken hatte ich nie, jetzt eher mal, aber wenig.


    Das mit den Haaren macht mir echt zu schaffen. Ich hoffe, dass das mit dem Eisenwert was ergibt, den ich habe messen lassen. Habe aber noch kein Ergebnis. Melde mich dann hier und berichte :)D


    Ja und meine Fingernägel sind ne Wucht, so kurz hatte ich sie noch nie und ich bin nie eine Krallenträgerin gewesen, weil ich gerne im Garten wühle. Aber nu sind se fast im Leben, kennt ihr den Ausdruck?


    Liebe Grüße ceb

    Hallo Mädels, wichtige Frage !!

    Ich habe gerade gemessen, ich weiß ich soll morgens messen, habe ich aber nicht geschafft :=o


    Ich habe 2,8 mein Zielbereich liegt bei 2,0-3,0


    Weil mein Patensohn übers Wochenende da war habe ich anders gegessen als gewohnt. Waffeln mit Kirschen..... und keinen Salat und Gemüse, nur ne Erbsensuppe vorgestern.


    Ab heute esse ich wieder wie gewohnt, Gemüse und Salat.


    Soll ich heute abend mal nur ne 1/2 nehmen oder wie gewohnt 1 Tablette? Ich liege ja noch im Zielbereich, wäre beides sicherlich ok.


    Liebe Grüße und danke ceb

    hi else-nord,

    danke für deine Bestätigung, macht doc sicherer, wenn einer der gleichen Meinung ist :=o


    Mein Wert lag heute wieder bei 2,6 also wieder mehr im Mittelbereich, dank wider gesundem und gewohntem Essen :p>


    LG ceb *:)

    Eher übermorgen. Der von Vitamin K Antagonisten in seiner Synthese gehemmte Faktor mit der längsten Verweildauer (Stuart-Prower-Faktor oder Faktor X) hat eine durschnittliche verweildauer im Blut von 2 Tagen. Wenn du also durch insuffiziente Hemmung zuviel von Faktor X hast (ein zentraler Faktor der Gerinnung) dann dauert es 2 Tage bis die "überschüssigen" Gerinnungsfaktoren abgebaut sind. Dann kommt es wieder darauf an, wie die antikoagulative Therapie fortgesetzt worden ist und wieviel Gerinnungsfaktoren dadurch im Blut sind (Quick-INR steigt wieder, wenn Therapie konsequent fortgesetzt bzw. sinkt weiter, wenn weiterhin zu wenig Vit.K antagonisiert wurde)


    Gruß

    Hi Seanet7or

    richtig lesen,

    Ich hatte Dienstag wieder mal 3,6 INR (2,5-3), habe dann nur eine halbe M genommen.


    Ich verstehe das nicht, gegessen wie immer. Wieso steigt der dann plötzlich so an?


    Bin mal gespannt, was Mittwoch so los ist. Allerdings gibts morgen Sauerkraut zum Essen, nur eine kleine Portion. Aber so kriege ich das ja nie in den Griff.

    Hui... das war aber hoch...

    dann ist doch Sauerkraut genau das richtige oder? also mal ne größere Portion ind dann ca.2Tg. drauf neu messen und hier berichten, oder neuen Block erstellen SELBSTVERSUCHE :-/


    Also guten Hunger else-nord :p>


    LG ceb

    Ich hatte ja Dienstag gemessen und dann abends gleich nur eine halbe Marcumar genommen. Das Sauerkraut kam erst später ins Spiel und gegessen wurde es Sonntag. Ich sehe ja dann Mittwoch wie es aussieht.


    Selbstversuche liegen mir eher nicht, wollte ja noch ein bisschen leben und wer weiss wie der nächste Schlaganfall ausgeht. :=o


    Ich erzähle dann Mittwoch, was herausgekommen ist.