Kann das eine Herzmuskelentzündung sein?

    Hallo, ich m/16 habe folgendes Problem:

    Alles hat am Mittwoch angefangen, ich bin von der Schule gekommen und war extrem Müde, bin dennoch zum Sport gegangen, hat auch gut geklappt. Am nâchsten Morgen bin ich dann nicht in die Schule gegangen, da ich mich extrem kraftlos gefühlt habe. Freitag war ich dann wieder in der Schule, aber immernoch genauso schlapp. Am Abend habe ich dann leichte Hals und Kopfschmerzen bekommen sowie einen blasigen und brennenden Ausschlag rund um mein Genital. Dann hatte ich beim Einschlafen extremes Herzrasen. Dieses habe ich seit Freitag immer beim Einschlafen und Aufwachen.

    Das Problem ist jetzt allerdings, dass ich dieses Herzrasen nur im Zusammenhang mit meiner Herzmuskelentzündung kenne, die ich etwa vor einem Jahr hatte. Damals hatte ich aber noch andere und vieel stärkere Symptome. Aber könnte es trotzdem eine Herzmuskelentzündung sein. Ich meine ich hab ja schon geschont, bevor ich überhaupt Erkältungssymptome hatte. Seit Freitag geht es mir konstant schlecht und ich mache mir echt Gedanken. Antworten wären hilfreich.

  • 12 Antworten
    Fizzlypuzzly schrieb:

    Das kann dir nur ein Arzt beantworten.

    Habe einen Termin erst Mittwoch, wollte schonmal nach ein paar Meinungen fragen

    Hallo Tim


    Du hattest schon eine Herzentzündung ?

    Und die wurde doch ausreichend behandelt. ?

    Trotzdem kann es sein, das dein Herz noch empfindlich ist. .

    Gut, das du am Mittwoch einen Termin hast, ich denke beim Kardiologen. ?:)^


    Alles gute rubyfee

    Hallo Tim


    Du hast aber schnell geantwortet.

    Gut ist das die Entzündung ausgeheilt ist, viele merken nichts davon, oder schonen sich nicht.

    Der Hausarzt macht ein EKG und wenn etwas auffällig ist, wird er dich weiter überweisen.


    Berichte mal was herausgekommen ist.*:)

    Alles gute rubyfee

    Hallo Martin äh ich meine Tim ..


    Ich tippe mal stark darauf dass du eine Herzneurose entwickelt hast.

    Solltest deine Energie vielleicht dahin gehend investieren.

    War heute beim Hausarzt, bei dem Ausschlag handelt es sich um Herpes Simplex. Der Arzt meinte, das erklärt auch meine Schlappheit. Er meinte auch, ich soll mir keine Sorgen machen, da es bei meiner Vorgeschichte nicht ungewöhnlich ist, das mein Herz bei Infekten etwas mitreagiert.

    Martin96 schrieb:

    War heute beim Hausarzt, bei dem Ausschlag handelt es sich um Herpes Simplex. Der Arzt meinte, das erklärt auch meine Schlappheit. Er meinte auch, ich soll mir keine Sorgen machen, da es bei meiner Vorgeschichte nicht ungewöhnlich ist, das mein Herz bei Infekten etwas mitreagiert.

    Wozu der Zweitaccount?

    Erlaubt ist bei med1 nur ein Account.

  • Hyperion

    Hat das Thema geschlossen