Krampfartiger ziehender Schmerz von Schulter zum Elbogen

    Hallo Leute,


    ich habe seit ca. 3 Wochen ein Leiden und weiss nicht wie ich es einzuschätzen soll.Vor 3 Wochen fing es Abends an,ich hatte das Gefühl ,das ich keine Kraft im Unterarm habe.Den Tag darauf zum Arzt & untersuchen lassen.Er meinte ist wohl es wäre ein Erschöpfungszustand (wegen Stress , Arbeit , Studium) aber er lies dann meine Blutwerte untersuchen.Der Arzt rief mich am sellben Abend noch an & sagte das meine CK Werte zu hoch wären (425 CK) aber es wäre nicht der Herzwert sondern würde auf die Skellettmuskulatur hinweisen & Magnesium wäre bei 0,8 (zu wenig für mein Alter & Statur)."Na super".....dachte ich dann.Auf den Tag darauf fingen Schmerzen im Schulter,Trizeps/Bizepsbereich an.Und schon bekam ich wiedermal Panik & Angstattacken.Es wurde eine Überweisung an die Rheumaklinik fertig gemacht,dort sagte man zu mir man sollte erstmals ein EMG sowie eine Genanalyse machen lassen.Aber auf den Termin warte ich jetzt schon 4 Wochen & ich habe es mit der gedult nicht so.Ich bekam dann noch Herzstolpern (Systolen),die ich ja schon lange kenne aber ziemlich häftig.Ab zum Kardiologen.Sonograph , OK.......EKG ....OK .....Systolen nicht auffällig.So weit so gut dachte ich mir.Dann bekamm ich noch Musklezucken,einzelnd am ganzen Körper & ich Schlaf nicht mehr so gut (Unterbrechungen,Schweiss etc).Hatte früher nie Muskelzucken , ausser als ich die Panikattacken zum ersten mal bekam.So jetzt sitze ich hier & werde langsam unsicher was es mit den Schmerzen auf sich hat.Ich habe panische Angst vor ALS & MS !!!!!!!!! Kennt jemand solche Symthome , der vieleicht rat weiss.Wäre toll !!!! @:)


    PS: Ich hatte bis vor 4 Monaten noch Bodybuilding gemacht.Habe 7 Jahre lang trainiert.


    Danke Euch im Vorraus!!!

  • 4 Antworten

    Wäre echt super,ob man schon was sagen könnte bezüglich der Symthome.Ich habe nähmlich langsam das Gefühl ich nehme alles wahr , was mit meinem Körper passiert.Ob ich mir das nur einbilde,könnte auch sein,durch diese Ungewissheit & Angst.


    Warte jetzt schon fast geschlagene 4 Wochen auf den Termin & langsam ist mal genug.Jetzt habe ich natürlich auch zu hören bekommen das meine Mutter an Proximale Myotonische Dystrophy leidet.Diese ist laut Angaben zu 50 % vererbbar.


    Das werden Wochen.


    Ich denke lieber Positiv..... %:|


    Gruss Seele