Kunstherz

    Hallo,


    mein Mann hat ein Kunstherz bekommen. Er ist jetzt ein LVAD Patient.

    Er hat jetzt das System " Heart Made 3 " in seinem Körper.


    Gibt es jemanden, der Erfahrungen hat mit so einem Kunstherz, oder vielleicht durch einen Bekannten darüber berichten kann?

    Für mich ist das alles so neu und ich bin da zum Teil total überfordert.

  • 5 Antworten

    Hallo, ich bin Mutter einer Herztransplantierten Tochter. Sie war an der ECMO. Insofern kann ich dich verstehen. Ist dein Mann gelistet für ein Herz?


    Auf Facebook gibt es Gruppen die sich auskennen.


    Alles was ich darüber weiß ist auch nur erlesen. Ist dein Mann zu Hause?

    Mein Mann ist nicht gelistet für ein Spenderherz, denn nach Aussage des Arztes ist kein Spenderherz notwendig bei diesem System.

    Das Kunstherz hat die Arbeit des normalen Herzens übernommen, Dieses schlägt nur mit und kann sich erholen.


    Mein Mann ist zu Hause, kann nicht mehr arbeiten und nicht mehr belastbar körperlich.


    Wie komme ich an diese Gruppen bei Facebook, denn das ist nicht meine Welt.

    Da wir in Berlin leben, war es nahe liegend, dass er sich in das Herzzentrum in der Charite begeben hat.

    Er ist dort operiert worden und wird auch alle Nachuntersuchungen dort machen.


    Heute Abend werde ich mal in das Forum schauen und ich hoffe, dass ich dort ein wenig Hilfe bekommen werde.

    Er hatte einen versteckten Infarkt und seine Herzleistung war nur noch bei ca. 14 %. Es wurde aller höchste Zeit.


    Seinen Beruf als Zahnarzt kann er nicht mehr ausüben.

    Das ist sehr heftig. Es hebelt das Leben aus. Ich hoffe, dein Mann holt sich alle Hilfe die es gibt. Für euch beide eine schwere Zeit.


    Berlin ist übrigens sehr sehr gut. Die sind ein wenig ruppig, aber gut. Wir haben damals dort eine 2. Meinung eingeholt. Wir wohnen bei Hamburg.


    Beim Infarkt sind herzzellen abgestorben?


    Ja, stell dich im forum vor. Da sind viele, die sich sehr gut auskennen.


    Liebe Grüße