leichtes ziehen unter linken brust

    hi


    manchmal habe ich ein leichtes ziehen unter der linken brust und leichte atembeschwerden und schwächegefühl.


    muss dazu sagen das ich viel weniger rauche als früher, ca 3-6 zigaretten wenn ich arbeite max. 2 wenn ich frei habe


    wenn ich frei habe sitze ich viel vorm PC in einer unguten nach vorne gebeugten haltung.


    laut HNO habe ich auch zu enge naseninnenflügel das behandelt werden kann durch einen leichten eingriff. somit atme ich fast nur durch den mund, besonders im winter ist meine nase oft zu.


    vor ca einem jahr wurde ein ekg gemacht, alles ok.


    würde gerne mit dem rauchen aufhören – wenn es so leicht wäre und 2 mal die woche joggen gehn im frühling.


    achja blutbild ist auch alles ok.


    meint ihr es ist was ernstes?


    woran könnte das liegen?


    danke schonmal @:)

  • 4 Antworten

    Aber auch in dem Job hast Du eher einseitige Belastungen. Zwar viel auf den Beinen, aber eben immer auch wieder das Klamotten falten, aufhängen,... Also häufiger Wiederholung einseitiger Bewegungen.


    Ich habe es geschafft, mir durch extrem einseitiges Sitzen am PC (bei leichten Vorschäden) eine üble Nervenentzündung zwischen den Rippen einzuhandeln, mit gestern abartigen Schmerzen.


    Bei Dir wäre Ausgleichssport (schwimmen, Rückenschule,...) definitiv sinnvoll.