nochmals Blutdruckfragen,...

    vor gut nem jahr hatte ich werte zwischen 140/90-150/95.


    (weiblich, 35, nichtraucher, kein alkohol)


    mit einigen kilos weniger und sehr viel sport, vorallem ausdauersport ist mein druck nun nach 113 messungen (zeitraum ca 3 monate) durchschnittlich bei 109/65.


    puls is zw 56-70.


    ist das ok oder zu niedrig geworden? hab keine beschwerden wie schwindel oder so, was ja bei niedrigem druck passieren kann....


    trotzdem zu niedrig oder noch ok?


    danke und lg

  • 2 Antworten

    krasser erfolg, durch Sport+Abnehmen. Glückwunsch!


    Macht auch nochmal deutlich wie groß der Einfluß dieser Dinge doch ist.


    "zu niedrig, aber ohne Beschwerden" gibts gar nicht, vor allem wo Deine Werte ja noch völlig im Normalbereich liegen.