was meint ihr... Kann man jetzt bei 26 Grad INnentemperatur auf'm Crosstrainer laufen?


    Mir is schon leicht für nen Moment schwindelig wenn ich vom Stuhl aufsteh.


    Hat jemand ne Ahnung wie man'S bei der HItze mit'm Sport haushalten soll. ICh weiss nur, dass man keinen Sport treiben soll wenn'S heiss ist. Subjektiv fühl ich mich ehrlich gesagt uach nicht im stande jetzt großartige körperliche Leisungen zu vollbiringen.


    Aber konkrete ANgaben ab wann man aufpassen sollte, weil's sonst schädlich ist, oder keinen Effekt hat find ich nicht.


    Will nicht wieder aus'm Training fallen.


    Andererseits is mir mein Puls im Moment schon schnell genug, obwohl er unter 100 is.


    Gruß,

    @Schulu

    Also in Deinem Alter finde ich leichte sportliche Betätigung bei dieser Wärme nicht unbedingt schädlich, auch nicht innen. Bei offenem Fenster, passender Kleidung oder keiner;-) und genug Wasser ist das absolut unbedenklich!


    Danach kalt geduscht kommt sicher gut.... oder vor und nachher... auch ne Möglichkeit... Musst halt abwägen, ob Du Dich betätigen MÖCHTEST oder faul das Wetter genießen magst :p>

    Geniessen kann ich das Wetter leider gar nicht. ich bin total fix und fertig.


    Na ja... Is net so dass ich auf allen vieren daher komm, ich merks aber, dass es mir net gut tut.


    Also wenn ich zum Beispiel einkaufen bin oder so is das schon zu viel.

    "nicht gut" fühlen is auch wieder übertrieben...


    NenBEispiel.


    Vorher im Supermarkt so nen Schwingsessel gekauft und dann mittags zusammengebaut. Also viel bücken, Kopf nahe dem boden, danach die alte Couch raus aus meinem Zimmer den Sessel rein, den Müll runter bringen und danach die Treppe weider hoch.


    Als ich dann oben ankam da war mein Puls aber ordentlich hoch. Wahrscheinlich jetzt net mal so schnell, aber ich hab's als schnell empfunden.


    Die meisten werden sagen wenn man sich körperlich betätigt isses normal, dass der Puls hoch geht. Durch die Hitze hast aber noch nen "Ausser Atem Gefühl" Nach ner Minute war ich weider regeneriert und der Puls nahm wieder seine sommerlichen 70 bis 100 Schläge an... Glabub ich ... Jedenfalls war ich nimmer ausser atem.


    Seitdem ich meine zig Arztbesuche hinter mir habe in denen ich untersucht bekam ob mein Herz gesund ist (weil ich immer stechen inder Brust hatte und sonstiges, was aber laut der aktuellen Diagnostik alles vom Rücken kam, wollt aber ganz sicher gehen) bin ich da voll empfindlich geworden.


    Vor nehm Jahr hätt ich trainiert ohne mir was dabei zu denken. War schon wesentlich schlimmer als jetzt aber völlig unbeschwert geh ich mit der Sache noch immer nicht um.