Ich bin kein er sondern eine sie ;-D


    Die Ärzte im Krankenhaus meinten, dass mein Asthma eher untypisch verläuft. Und ja, man hat mir auch gesagt, dass es Asthma der Stufe 1 ist. Die haben mir ja auch die ganzen Stufen erklärt. Sie waren aber der Meinung, dass nur ein Notfallsprey nicht ausreichen würde – zumindest jetzt am Anfang, wo das Asthma sich entwickelt hat, noch nicht. Die Ärzte meinten, dass sich mein Asthma soweit bessern kann, dass ich dann wirklich nur noch ein Notfallsprey brauche oder, dass ich nur im Herbst/Winter Bundesonid täglich nehmen muss. Das Asthma kann sich aber auch verschlechtern. Daher wollen sie das auch erst mal beobachten, wie sich das Ganze überhaupt entwickelt.

    @ winnetou-der-zweite

    Urteile nicht über Dinge, deren Hintergrund du nicht kennst ;-) Die Ärzte werden sicher besser als du wissen, wie sie mich Medikamtös einstellen müssen.

    Zitat

    Urteile nicht über Dinge, deren Hintergrund du nicht kennst ;-) Die Ärzte werden sicher besser als du wissen, wie sie mich Medikamtös einstellen müssen.

    Wozu stellst Du dann hier Fragen? %-|