Rechter Arm taub!

    Als ich gestern aufwachte war mein rechter arm komplett völlig Taub..als wenn er nicht mehr da gewesen wäre. Habe versucht Ihn zu bewegen.. nichts ging kein Gefühl. Da nahm ich alle Kraft zusammen und warf ihn auf die linke Seite...auf einmal fing es an zu kribbeln und das Gefühl des Arm,s kam wieder. Bin aber als ich aufwachte nicht auf dem Arm gelegen oder so..der normal da...war aber taub?? Was könnte das sein..von was kann es kommen??

  • 7 Antworten

    Wenn es das erste Mal war das er taub war und es nur diese eine Nacht aufgetreten ist und nach dem der Arm bewegt wurde besser war, liegt es sehr nahe das Du in der Nacht darauf gelegen hast.


    Alles andere muss abgeklärt werden.

    Danke Just ...werd mal abwarten on es nochmal vorkommt. Denke nicht das ich drauf lag weil der Arm gerade war und die Hand auf dem Bauch..als ich aufwachte.


    Man macht sich eben schon Sorgen.


    Und ich muss sagen.. hier bei Euch fühl ich mich geborgen ;-)

    Hallo Stutt!


    Es ist sehr wahrschenlich das du in der Nacht auf den Arm gelegen bist. Vielleicht hast du deinen Arm ja vor dem aufwachen noch bewegt?


    Ich bewege mich in der Nacht auch gerne..liege ab und zu verkehrt im Bett etc. (;


    Vielleicht hast du dich ja vor dem aufwachen noch gedreht?


    Mir passiert es auch sehr oft das mein Arm nach dem Aufwachen TAUBT ist da ich drauf gelegen bin.


    Mit freundlichen Grüßen und alles Gute


    Skanja

    Zitat

    Als ich gestern aufwachte war mein rechter arm komplett völlig Taub..

    Das passiert mir auch öfters, wenn ich den Arm dann anders hinlege vergeht es wieder.


    Ansonsten könnte das bei dir aber auch von der Halswirbelsäule kommen ":/ , eine Untersuchung beim Orthopäden könnte Klarheit bingen.